Das könnte Sie auch interessieren:

Silberne Bären und GWFF Preis für ZDF-Produktionen bei der 69. Berlinale / "Systemsprenger", "Ich war zuhause, aber" und "Oray" ausgezeichnet

Mainz (ots) - Bei den 69. Internationalen Filmfestspielen in Berlin wurde "Systemsprenger", eine Koproduktion ...

Programm des SUPER COMMUNICATION LAND by news aktuell steht - PR- und Marketingverantwortliche haben ihre Lieblingsthemen gewählt

Hamburg (ots) - Influencer Marketing, Gamification, Künstliche Intelligenz, Working out Loud oder Storytelling ...

Joko ist neuer Weltmeister! "Das Duell um die Welt - Team Joko gegen Team Klaas" mit sehr guten 13,8 Prozent Marktanteil am Samstag weiter stark

Unterföhring (ots) - Joko schlägt den amtierenden Weltmeister und hält für Team Klaas die richtigen ...

22.12.2000 – 10:16

Sky Deutschland

PREMIERE WORLD US-Sports
NFL: St. Louis zittert und Indianapolis hofft auf ein Weihnachtswunder
Sechs Spiele live - Titelverteidiger steht vor dem Aus - Colts brauchen Hilfe

    München (ots)

Vor dem letzten Spieltag der regulären Saison in der NFL, sind noch drei Play-off-Plätze zu vergeben. Davon ein Platz in der NFC, um den sich Detroit, St. Louis und Green Bay streiten. Zwei Teams der AFC haben ebenfalls noch die Chance auf den Play-off-Zug aufzuspringen: Hier sind noch Miami, die New York Jets, Indianapolis und Pittsburgh im Rennen. Am kommenden Weihnachtswochenende zeigt PREMIERE WORLD insgesamt sechs Spiele aus der NFL live und im Zweikanalton.

    Der amtierende Super Bowl-Champion, St. Louis Rams, steht kurz vor dem Aus. Das Team mit dem einzigen "Deutschen" in der NFL, Tom Nütten, benötigt vor der Partie am Sonntag, 24. Dezember, in New Orleans (live auf PREMIERE WORLD ab 19.30 Uhr) auch bei einem Sieg fremde Schützenhilfe. Die Play-offs schaffen sie nur, wenn Detroit in Chicago verliert. Andernfalls hat der Titelverteidiger vorzeitig Urlaub. Außerdem hat auch Rams-Gegner New Orleans noch Chancen, mit einem Sieg das Heimrecht in den Play-offs zu erkämpfen.

    Ganz eng wird es auch für die Indianapolis Colts. Im Spiel gegen die Minnesota Vikings am Sonntag, 24. Dezember, (live auf PREMIERE WORLD ab 22.15 Uhr) muss das Team um Quarterback Peyton Manning auf ein Weihnachtswunder hoffen. Die Colts brauchen nicht nur einen Sieg gegen die starken Vikings, die noch um das Heimrecht in den Play-offs kämpfen. Damit für Indianapolis die Saison nicht frühzeitig zu Ende ist, müssen auch die New York Jets oder die Miami Dolphins verlieren.

    Die NFL auf PREMIERE WORLD live und im Zweikanalton:

    Samstag, 23. Dezember:
    New York Giants - Jacksonville Jaguars    18.30 Uhr live
    Denver Broncos - San Francisco 49ers        22.15 Uhr live
    Seattle Seahawks - Buffalo Bills              02.30 Uhr live (auf
    24.12.)

    Sonntag, 24. Dezember:
    New Orleans Saints - St. Louis Rams        ab 19.00 Uhr
    Indianapolis Colts - Minnesota Vikings  ab 22.00 Uhr

    Montag, 25. Dezember, auf Dienstag, 26. Dezember:
    Tennessee Titans - Dallas Cowboys          ab 02.55 Uhr


ots Originaltext: PREMIERE WORLD
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

Rückfragen:
Frank Schillinger
PREMIERE WORLD
Sport-PR
Tel.: 089/9958-6361
Fax:  089/9958-6369

Original-Content von: Sky Deutschland, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Sky Deutschland
  • Druckversion
  • PDF-Version

Themen in dieser Meldung