PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Bauer Media Group, JOY mehr verpassen.

18.03.2004 – 10:00

Bauer Media Group, JOY

Hollywoods neuer Superstar Charlize Theron (28) exklusiv in JOY: Über Talent, Liebe und warum sie mit Ben Affleck nicht dreht

München (ots)

In ihrem neuen Film "Monster", in dem Charlize Theron die
kalifornische Massenmörderin und Prostituierte Aileen Wournos
spielt, ist sie so grandios, dass sie für diese Rolle erst den
Golden Globe und dann sogar den heiß begehrten Oscar bekommen hat.
Seitdem gilt sie zu Recht als Hollywoods neuer Superstar. Für die
schöne Südafrikanerin ist das nicht allzu erstaunlich. In einem
Interview mit dem Trendmagazin JOY sagt sie: "Das hat nichts mit
einem übertriebenen Ego zu tun. Aber ich weiß, was ich kann und habe
immer an mich geglaubt. Ich liebe schwierige Herausforderungen –
dann laufe ich zur Hochform auf und kann stärker sein als jeder
Mann." Den Durchbruch hatte sie neben Keanu Reeves (39) in "Der
Advokat des Teufels". Sie drehte mit Jonny Depp und Ben Affleck. Mit
Ben Affleck jedoch möchte sie nie wieder vor der Kamera stehen. "Er
hat hinterher in Interviews gesagt, ich hätte kein Talent." Doch
Affleck hat sich ja offensichtlich schon öfter geirrt. Und im
Gegensatz zu ihm ist die 1,77 Meter große Blondine seit drei Jahren
glücklich liiert – mit dem irischen Schauspieler Stuart Townsend
(31). "Wir haben uns kennen gelernt, als wir "24 Stunden Angst"
drehten. Er ist die Liebe meines Lebens, ein Geschenk des Himmels."
Hochzeitspläne? "Dazu habe ich keine Zeit." Warum nicht? Sie lacht:
"Weil ich erst noch Präsidentin der USA werden will."
ots-Originaltext: JOY
Digitale Pressemappe:
http://www.presseportal.de/story.htx?firmaid=32925

Rückfragen bitte an:

Sigrid Weiske
Tel.: 089 / 9234-308
E-Mail: sigrid.weiske@mvg.de

Original-Content von: Bauer Media Group, JOY, übermittelt durch news aktuell