Alle Storys
Folgen
Keine Meldung von VDA Verband der Automobilindustrie e.V. mehr verpassen.

01.07.2020 – 12:27

VDA Verband der Automobilindustrie e.V.

VDA-Präsidentin Müller und Messe München-Chef Dittrich präsentieren mit Bayerns Ministerpräsident Söder und Münchens Oberbürgermeister Reiter Konzept der neuen IAA 2021

Berlin/München (ots)

Die Mobilitäts- und Technologiebranche trifft sich vom 7.-12. September 2021 erstmals in München zur IAA. Neuer Standort, neues Konzept: Die IAA 2021 wird zur Ausstellung, zur zukunftsgerichteten Mobilitätsplattform und zum Dialogforum zugleich. Die neue IAA ist ein Dreiklang:

Der ,Summit' auf dem Messegelände ist der Ort von Marken- und Produktpräsentationen sowie Konferenzen für Professionals. Auf dem ,Open Space' werden Münchens schönste Plätze in der City zu Foren des Austauschs über Mobilitätskonzepte der Zukunft und zu Bühnen erlebbarer Technologien. Als Verbindung zwischen City und Messe entsteht mit der ,Blue Lane' eine Teststrecke, auf der zukunftsorientierte Mobilität im wahrsten Sinne "erfahrbar" wird.

Hier lesen Sie mehr.

Pressekontakt:

Eckehart Rotter VDA - Presse Tel.: +49 30 897842-120 E-Mail: eckehart.rotter@vda.de

Original-Content von: VDA Verband der Automobilindustrie e.V., übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys: VDA Verband der Automobilindustrie e.V.
Weitere Storys: VDA Verband der Automobilindustrie e.V.