Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Statistisches Bundesamt

08.11.2004 – 07:55

Statistisches Bundesamt

Statistisches Bundesamt: Neuer Nutzerservice und Webauftritt zur EU-Statistik

    Wiesbaden (ots)

Wer Fragen zur amtlichen europäischen Statistik hat, kann sich ab sofort an den neuen zweisprachigen „EDS Europäischer Datenservice“ des Statistischen Bundesamtes wenden. Der Service steht im Rahmen der neuen kostenfreien Verbreitungspolitik des Statistischen Amtes der Europäischen Gemeinschaften (Eurostat), das seit Oktober 2004 nahezu alle EU-Statistiken kostenfrei im Internet anbietet. Nutzer haben somit erstmals die Möglichkeit, online auf die Daten zuzugreifen und gegebenenfalls Hilfestellung beim „EDS Europäischer Datenservice“ einzuholen.

    Der „EDS Europäischer Datenservice“ (ehemals Eurostat Data Shop Berlin) präsentiert sich im Internet mit einer neuen nutzerfreundlichen Webseite www.eds-destatis.de. Über diese können Nutzer auf die nach Themen oder Produkten gegliederten EU-Daten direkt zugreifen und die vielfältigen Servicedienste in Anspruch nehmen. In Kooperation mit Eurostat hilft das Serviceteam beispielsweise allen Bürgerinnen und Bürgern in Deutschland kostenlos bei der Datensuche, beim Recherchieren in den Datenbanken und bei der Beantwortung methodischer Fragen. Sollten Nutzer kein Interesse an Eigenrecherchen haben, können sie auch Daten beim Serviceteam bestellen. Sie erhalten in kurzer Zeit und kostengünstig die gewünschten Tabellen nach Maß. Eurostat- Publikationen können in elektronischer Form heruntergeladen oder als Printversion bestellt werden.

Neuer Service: EDS Europäischer Datenservice Telefon: (01888) 644-9427, Fax: (01888) 644-9430, E-Mail: eds@destatis.de, Internet: www.eds-destatis.de

Weitere Auskünfte gibt: Daniel O’Donnell, Telefon: (01888) 644-9427, E-Mail: daniel.odonnell@destatis.de

ots-Originaltext
Statistisches Bundesamt

Rückfragen an obigen Ansprechpartner oder an:

Statistisches Bundesamt
Pressestelle
Telefon: (0611) 75-3444
Email: presse@destatis.de

Original-Content von: Statistisches Bundesamt, übermittelt durch news aktuell