PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von PAN AMP AG mehr verpassen.

02.03.2004 – 12:03

PAN AMP AG

2. Hamburger Internet-Filterkonferenz am 11.03.2004 - Die Agenda

Hamburg (ots)

Bombenbauanleitungen, Suizidchats oder Extremismus
jeder Couleur. Das Thema ist brandaktuell. Ansätze zur Eindämmung der
Gefahren und Lösungen sind vorhanden, werden aber nur unzureichend
umgesetzt: Die innere Sicherheit und der Jugendschutz werden durch
spezifische Angebote im Internet bedroht. Politik, Justiz und
Jugendschutzeinrichtungen reagieren, wenn überhaupt, nur sporadisch,
und sind mit der umfangreichen Aufgabe überfordert.
Im Rahmen der 2. Hamburger Internet-Filterkonferenz am Donnerstag,
11.03.2004 im Hafen - Klub Hamburg, wird der Stand der Dinge
aufgezeigt, Experten aus Politik, Recht, Wirtschaft und Technologie
diskutieren um Lösungen für eine zukünftige Herangehensweise an diese
Thematik zu gewinnen.
Der erste Teil der Veranstaltung beschäftigt sich dabei mit dem
Status Quo der Internetfilterung, wie:
- Anforderungen und Grenzen der Provider
   - Gefährdungspotential aus dem Internet?
   - Ist Internetfilterung = Zensur?
   - Welche Zusammenhänge ergeben sich zwischen Internetnutzung und 
     den Komplexen Innere Sicherheit und Jugendschutz?
Im zweiten Teil werden Anätze und Lösungen vorgestellt:
- Jugendschutz als Thema in der kirchlichen Internet-Seelsorge
   - Rechtliche Grundlagen und Bewertung
   - Das "reine" Positiv-Portal für Kinder zwischen 4 - 14 Jahren
   - Die wichtigsten Erfahrungen über Landes- und  
     Schul-Internetfilterung:
um abschließend in einer Podiumsdiskussion die Frage zu erörtern:
Lassen sich Recht und Realität in Einklang bringen?
Die Referenten:
Tom O. Brok 
   Leiter der Internet-Arbeit der Evangelischen Kirche in
   Deutschland.
Dr. Rainer Demski 
   Sozial-Wissenschaftler und Geschäftsführer der
   7eins GmbH.
Peter Kolb 
   Leiter Finanzen und Controlling der VICTORY Media Gruppe und  
   Geschäftsführer der stream tec GmbH (frühere Junior Web GmbH).
Carsten-Ludwig Lüdemann 
   Rechtsanwalt und innenpolitischer Fachsprecher der  
   CDU-Bürgerschafts-Fraktion Hamburg.
Tobias H. Strömer 
   Rechtsanwalt mit den Tätigkeitsschwerpunkten: 
   Internetrecht, Markenrecht, Wettbewerbsrecht.
Bert Weingarten 
   Pionier der Internetfilterung und Vorstand der PAN AMP AG.
Peter J. Wirnsperger 
   Verantwortlich bei Deloitte & Touche für die Security Services 
   Group in Deutschland.
Weitere Informationen zur Konferenz und zu den Referenten erhalten
Sie unter www.panamp.de .

Pressekontakt:

PAN AMP AG
Public Relations
Borsteler Chaussee 111
22453 Hamburg
Tel.: ++49 (0)40 / 553 002-0
Fax: ++49 (0)40 / 553 002-100
E-Mail: presse@panamp.de

Original-Content von: PAN AMP AG, übermittelt durch news aktuell