Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Deutsche Post DHL Group

25.09.2019 – 11:05

Deutsche Post DHL Group

PM: "Mobile Retoure": DHL vereinfacht das Retourenhandling für Geschäftskunden und Endkunden

"Mobile Retoure": DHL vereinfacht das Retourenhandling für Geschäftskunden und Endkunden

- Endkunde benötigt keinen Drucker mehr und erhält stattdessen einen QR-Code für
  ein Retourenlabel auf sein Smartphone 
- Das Retourenlabel kann in der Filiale bzw. dem DHL Paketshop, an der 
  Packstation oder direkt durch den DHL Zusteller ausgedruckt werden  

Bonn, 25. September 2019: Mit der "Mobilen Retoure" vereinfacht DHL Paket das Retourenmanagement für seine Kunden noch weiter. Die neue Option ermöglicht es Geschäftskunden, dem Endkunden einen QR-Code per E-Mail oder zum direkten Download bereitzustellen. Der Kunde benötigt zuhause keinen eigenen Drucker mehr, sondern kann mit Hilfe des QR-Codes das Retourenlabel in einer der 24.000 Filialen bzw. DHL Paketshops oder an einer der bundesweit 3.700 DHL Packstationen ausdrucken lassen. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, das Label vom DHL Paketzusteller z.B. im Rahmen der Paketzustellung bequem vor Ort ausdrucken zu lassen. Der Zusteller nimmt die Sendung dann direkt mit. Die "Mobile Retoure" macht somit das Zurücksenden von Waren für den Endkunden noch leichter.

"Wir unterstützen unsere Geschäftskunden dabei, das Online-Shopping für ihre Kunden so unkompliziert wie möglich zu gestalten. Dazu gehört auch ein zeitgemäßes Retourenhandling, das mit der 'Mobilen Retoure' jetzt noch bequemer wird", erklärt Benjamin Rasch, Geschäftsbereichsleiter Produktmanagement DHL Paket im Unternehmensbereich Post & Paket Deutschland der Deutsche Post DHL Group.

Gemäß mehreren aktuellen E-Commerce-Studien spielt die Option, eine Retoure bequem zurück an den Händler zu schicken, im Kaufprozess eine wesentliche Rolle. So wählen mehr als 80 Prozent der Online-Shopper gezielt Händler mit einem einfachen Retourenverfahren aus. DHL Paket bietet seinen Geschäftskunden bereits heute eine Vielzahl von Retourenvarianten, die nun um die neue Option der "Mobilen Retoure" ergänzt werden. Im Rahmen eines Pilotbetriebs wurden bisher bereits mehr als acht Millionen mobile Retourenlabel genutzt.

Ab Anfang November 2019 können alle Geschäftskunden von DHL Paket die "Mobile Retoure" über das DHL Geschäftskundenportal nutzen. Bis dahin werden die Bestandskunden sukzessive auf die dafür erforderliche technische Plattform migriert. Für Neukunden von DHL Paket sowie alle Geschäftskunden, die ein selbst programmiertes Versandlogistiksystem nutzen, kann die "Mobile Retoure" ab sofort eingerichtet werden.

Die Nutzung der "Mobilen Retoure" ist sowohl für Geschäftskunden als auch für Endkunden mit keinen zusätzlichen Kosten verbunden.

Weitere Informationen zur "Mobilen Retoure" gibt es unter: dhl.de/retoure

- Ende -

Sie finden die Pressemitteilung zum Download sowie weiterführende Informationen unter www.dpdhl.de/pressemitteilungen

Medienkontakt

Deutsche Post DHL Group

Media Relations

Sarah Preuß

Tel.: +49 228 182-9944#

E-Mail: pressestelle@dpdhl.com

E-Postbrief: pressestelle.konzern@dpdhl.epost.de

Im Internet: www.dpdhl.de/presse

Folgen Sie uns: twitter.com/DeutschePostDHL

DHL - The logistics company for the world

DHL ist die weltweit führende Marke in der Logistik. Als "family of divisions" bieten die DHL-Divisionen ein einzigartiges Logistikportfolio - von der nationalen und internationalen Paketzustellung über Transport- und Fulfillment-Lösungen im E-Commerce, den internationalen Expressversand sowie Straßen-, Luft- und Seefrachttransport bis zum Supply-Chain-Management. Mit rund 380.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in über 220 Ländern und Territorien weltweit verbindet DHL sicher und zuverlässig Menschen und Unternehmen und ermöglicht so globalen Handel. Mit einer einzigartigen Präsenz in Entwicklungs- und Schwellenländern, spezialisierten Lösungen für Wachstumssektoren wie "Technology", "Life Sciences & Healthcare", "Automotive", "Energy" und "Retail" und einer ausgewiesenen Verpflichtung zu unternehmerischer und gesellschaftlicher Verantwortung ist DHL "The logistics company for the world".

DHL ist Teil des Konzerns Deutsche Post DHL Group. Die Gruppe erzielte 2018 einen Umsatz von mehr als 61 Milliarden Euro.

With best regards
Your Media Relations-Team
Deutsche Post DHL Group