Das könnte Sie auch interessieren:

Mateusz Klimaszewski verstärkt Berliner Vertriebsteam bei news aktuell

Hamburg (ots) - Seit dem 01. Februar 2019 ist Mateusz Klimaszewski (31) neuer Account Manager im Vertrieb bei news ...

"Scheunenfund": Erster Bulli-Radarblitzer nach 54 Jahren entdeckt

Hannover (ots) - - T1 war zu Schulungszwecken bei der Polizei Niedersachsen im Einsatz - 66 Jahre ...

"In 90 Tagen zum Erfolg": Zwischen Hollywood, Hochzeitskleid und Homemade Ice Cream

München (ots) - Neue Doku-Soap mit Chris Töpperwien - Folge 2: Chris coacht neben einer ...

10.02.2019 – 12:34

Skoda Auto Deutschland GmbH

,Tag des Regenschirms': SKODA Fahrer haben ihren Regenschirm immer griffbereit mit an Bord

,Tag des Regenschirms': SKODA Fahrer haben ihren Regenschirm immer griffbereit mit an Bord
  • Bild-Infos
  • Download

Mladá Boleslav (ots)

   - Dank im Fahrzeug integrierter Regenschirme bleiben SKODA Kunden 
     immer trocken
   - Regenschirm im Interieur eine von mittlerweile über 60 Simply 
     Clever-Ideen
   - Simply Clever-Features von SKODA; Ideenvielfalt und Mehrwert 
     seit 2003 

Seit inzwischen eineinhalb Jahrzehnten begeistern die Fahrzeuge von SKODA mit ihren beliebten Simply Clever-Ideen und bieten damit einen echten Mehrwert im Alltag. Mehr als 60 dieser praktischen Alltagshelfer hält der tschechische Automobilhersteller mittlerweile für seine Kunden bereit und lässt sie - auch dank des Regenschirms im Fahrzeuginnenraum - nie im Regen stehen. Im Interieur nahezu aller SKODA Modelle verfügt der Schirm über ein eigenes Fach, so haben sie ihn jederzeit griffbereit. Am ,Tag des Regenschirms' bietet der faltbare Begleiter einen guten Anlass, zurückzublicken auf den Anfang und die Geschichte der praktischen Features, die belegen, dass ,Simply Clever' bei SKODA mehr ist als nur ein Slogan.

Am 10. Februar steht in den USA jedes Jahr der ,Umbrella Day' im Kalender. Wann der Gedenktag für den Regenschirm erstmals begangen wurde, lässt sich heute nicht mehr eindeutig feststellen. Inzwischen hat dieses Datum auf diversen Social-Media-Plattformen sogar einen eigenen Hashtag: #NationalUmbrellaDay. Und auch sonst geht der praktische Begleiter voll mit der Zeit: In seinen Anfangstagen war er bereits auf antiken Reliefs zu sehen und hat sich im Laufe seiner langen Karriere inzwischen auch als modisches Accessoire bewährt. Selbstverständlich wurde er ständig weiterentwickelt, technische Innovationen hielten Einzug, zum Beispiel bei der Imprägnierung oder der Falttechnik.

Kurz: Der beliebte Alltagsbegleiter ist aus unserem Leben nicht mehr wegzudenken. Grund genug, fast alle SKODA Fahrzeuge seit inzwischen mehr als zehn Jahren mit serienmäßigem oder optionalem Regenschirm anzubieten. So stehen Kunden mit SKODA auch auf den allerletzten Metern ans Ziel nie im Regen. Seinen ersten Auftritt für den tschechischen Automobilhersteller hatte der kompakte Kompagnon in der ersten Generation des SUPERB. Heute ist der praktische Begleiter für fast alle Modelle erhältlich - im SKODA FABIA, RAPID, OCTAVIA und KAROQ finden Sie ihn jeweils unter dem Beifahrersitz, der SUPERB, der KODIAQ und der neue SKODA SCALA verfügen über Regenschirmfächer in den vorderen Türen. Inzwischen gehört der Regenschirm zu einer langen Liste von mittlerweile mehr als 60 populären Simply Clever-Alltagshelfern.

Simply Clever-Ideen - Ideenvielfalt, die Maßstäbe setzt

Im Jahr 2003 kam der Simply Clever-Gedanke bei SKODA erstmals auf. Der tschechische Automobilhersteller präsentierte das ROOMSTER Concept Car auf der Internationalen Automobilausstellung in Frankfurt und die positive Rückmeldung ließ nicht lange auf sich warten. Besonders gut an kamen clevere Ausstattungsdetails wie eine verschiebbare Rückbank oder die drehbaren Vordersitze. Das inspirierte die SKODA Ingenieure in der Folge zu immer neuen, pfiffigen Ideen. Zu den ersten Simply Clever-Features in den Fahrzeugen des tschechischen Automobilherstellers gehörten die verstaubaren Kofferraumabdeckungen und Netzsystemen im Kofferraum, erhältlich für die Modellreihen OCTAVIA und FABIA. Originalität ist bis heute Grundvoraussetzung: Die Simply Clever-Ideen sind Alleinstellungsmerkmale, sie müssen vielfältig und praktisch sein und den Kunden im Alltag einen echten Mehrwert bieten.

Inzwischen umfasst das Angebot zum Beispiel einen integrierten Trichter im Verschlussdeckel des Scheiben-Wischwassertanks, Abfallbehälter in den Türen oder ein Brillenfach über dem Rückspiegel sowie einen Türkantenschutz rundum oder Flaschenhalter in allen Türen. Nicht zu vergessen sind an dieser Stelle außerdem der Easy Open Cup Holder in der Mittelkonsole und das für den Fahrer gut erreichbare Dokumentennetz an der Innenseite des Beifahrersitzes sowie die für alle Insassen griffbereiten Warnwesten. Praktisch sind auch die integrierten Kleiderbügel und Klapptische oder der im Tankdeckel untergebrachte Eiskratzer mit Lupe. Zudem erleichtern Taschenhaken im Kofferraum oder der Parktickethalter an der A-Säule den Alltag der SKODA Kunden. Halter für Tablets und Smartphones sowie USB-Anschlüsse vorn und hinten machen deutlich: Die SKODA Ingenieure bleiben auch bei den Simply Clever-Ideen stets am Puls der Zeit.

Pressekontakt:

Ulrich Bethscheider-Kieser
Leiter Produkt- und Markenkommunikation
Tel. +49 6150 133 121
E-Mail: ulrich.bethscheider-kieser@skoda-auto.de

Karel Müller
Media Relations
Telefon: +49 6150 133 115
E-Mail: Karel.Mueller@skoda-auto.de

Original-Content von: Skoda Auto Deutschland GmbH, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Skoda Auto Deutschland GmbH
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung