Skoda Auto Deutschland GmbH

Mit SKODA zur LEA-Gala 2015

Mit SKODA zur LEA-Gala 2015
SKODA ist erneut Mobilitätspartner des ,PRG Live Entertainment Award', der Veranstalter, Manager, Agenten und Spielstättenbetreiber auszeichnet. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/pm/28249 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter... mehr

Weiterstadt/Frankfurt am Main (ots) -

   - Bei der renommierten Auszeichnung ist SKODA erneut 
     Mobilitätspartner
   - Gäste und Nominierte kommen mit dem komfortablen SKODA Shuttle 
     zur Preisverleihung 

Howard Carpendale, Helene Fischer und Jan Delay: Musikgrößen wie diese stehen alljährlich bei der Verleihung des 'PRG Live Entertainment Award' auf der Gästeliste. Ins Rampenlicht treten aber nicht sie, sondern ihre weit weniger bekannten Helfer hinter der Bühne. In insgesamt 14 Kategorien - darunter 'Club-Tournee', 'Hallen-Tournee' und 'Künstlermanagement' - wird am 14. April in der Festhalle in Frankfurt am Main zum zehnten Mal der LEA-Award verliehen. Mobilitätspartner SKODA trägt mit einem Shuttle-Service zum Gelingen der glamourösen Jubiläumsveranstaltung bei.

"Wir von SKODA wissen, was hinter den Kulissen für eine gute Show geleistet werden muss. Deshalb freuen wir uns sehr, mit unserem Shuttle-Service erneut die Preisverleihung unterstützen können", erklärt Imelda Labbé, Sprecherin der Geschäftsführung von SKODA AUTO Deutschland. Am roten Teppich wartet neben der eleganten Shuttle-Flotte von SKODA mit dem neuen Fabia ein weiterer Hingucker: Die dritte Generation des beliebten Kleinwagens überzeugt Stars und Fans mit einem knackigen Auftritt - perfekt für moderne, urbane Mobilität und so individuell wie noch nie. Denn mit 125 Farbkombinationen sind den Wünschen der Kunden kaum Grenzen gesetzt. Damit sorgt der neue Fabia immer für einen echten Blickfang - und das nicht nur am roten Teppich.

Wer in diesem Jahr den renommierten Preis erhält, ist 2015 erstmals im Fernsehen zu verfolgen. Denn die von TV-Journalist Ingo Nommsen moderierte Veranstaltung wird im Hessischen Rundfunk ausgestrahlt. Der 'PRG Live Entertainment Award' ehrt Veranstalter, Manager, Agenten und Spielstättenbetreiber, die sich durch hervorragende Leistungen im vergangenen Veranstaltungsjahr in Deutschland präsentiert haben. Die fachkundige Jury aus Medienvertretern und Branchenpraktikern (Veranstalter und Mitglieder des LEA Committee) hat für ihre Wahl der Nominierten über 500 Veranstaltungen begutachtet und dabei sämtliche Genres berücksichtigt. In der Kategorie 'Künstlermanager / Künstleragent des Jahres 2014' könnte der im Januar 2015 verstorbene Manager der Toten Hosen, Jochen Hülder, geehrt werden. Auch die Veranstalter von Konzerten der Rolling Stones oder der Grammy-Preisträgerin Taylor Swift sind für einen LEA nominiert.

Neben der Verleihung des LEA ist SKODA in diesem Jahr als Mobilitätspartner bei vielen weiteren renommierten Veranstaltungen aus Film, Musik und Kunst unterwegs.

Ansprechpartnerin bei redaktionellen Rückfragen:

Ulrike Plapp
Interne Kommunikation
Telefon: +49 6150 133 118
E-Mail: ulrike.plapp@skoda-auto.de

Original-Content von: Skoda Auto Deutschland GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Skoda Auto Deutschland GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: