PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Der Tagesspiegel mehr verpassen.

01.01.2004 – 18:05

Der Tagesspiegel

Der Tagesspiegel: Esprit verkauft im Frühling auch Teppiche und Jalousien

    Berlin (ots)

Der Textileinzelhändler Esprit will in Zukunft nicht nur Mode, sondern auch Wandfarbe, Teppiche und Jalousien verkaufen. "Auf diese Weise bringen wir die Marke Esprit noch stärker in das Bewusstsein unserer Kunden", sagt Heinz Krogner, Chef des weltweit tätigen Modeunternehmens, dem Tagesspiegel (Freitagsausgabe). Das neue Konzept läuft unter dem Namen "Esprit Home" und wird dem Handel gerade vorgestellt. Lizenzpartner ist das belgische Unternehmen Bervision, das die Wohnartikel mit dem Esprit-Logo produziert oder von anderen Lieferanten bezieht.

    Ab diesem Frühjahr werden die Kunden die Wohnartikel aus dem Hause Esprit kaufen können. Tragendes Geschäft ist und bleibt aber die Damenmode. "Frauen sind einfach die besseren Kunden, weil sie eine Marke deutlicher transportieren können", sagt Krogner.

Inhaltliche Rückfragen richten Sie bitte an: Der Tagesspiegel, Ressort Wirtschaft, Telefon 030/26009-260


ots-Originaltext: Der Tagesspiegel

Digitale Pressemappe:
http://www.presseportal.de/story.htx?firmaid=2790
Rückfragen bitte an:

Der Tagesspiegel
Thomas Wurster
Chef vom Dienst
Telefon: 030-260 09-419
Fax: 030-260 09-622
Email: thomas.wurster@tagesspiegel.de

Original-Content von: Der Tagesspiegel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys: Der Tagesspiegel
Weitere Storys: Der Tagesspiegel