Alle Storys
Folgen
Keine Meldung von Der Tagesspiegel mehr verpassen.

18.04.2003 – 18:14

Der Tagesspiegel

Pressestimmen: Geteilter Tisch des Herrn

    Berlin (ots)

Am Beginn der Planungen für den Ökumenischen Kirchentag Ende Mai in Berlin stand eine Utopie: das gemeinsames Abendmahl als ultimatives Symbol der Zusammengehörigkeit aller Christen, mindestens aber die gegenseitige Gastfreundschaft an den immer noch getrennten Tischen des Herrn. Von der evangelischen Kirche wird sie seit Jahren ausgesprochen. Viele Katholiken hätten das nun auch von ihrer Kirche erwartet. Vorbei. ... Schon wer als Katholikin oder Katholik gastweise an einer evangelischen Abendmahlsfeier teilnimmt (und das wird doch in nennenswerter Zahl geschehen), verstößt gegen die päpstliche Anordnung. Folglich wird das Gegenteil dessen eintreten, was der Papst mit seinem Sendschreiben beabsichtigt: Die Kluft zwischen Kirchenleitung und Kirchenvolk wird nicht geschlossen, sondern vertieft.

Inhaltliche Rückfragen richten Sie bitte an: Der Tagesspiegel, Ressort Meinung, Telefon 030-26009-444

ots-Originaltext: Der Tagesspiegel

Digitale Pressemappe:
http://www.presseportal.de/story.htx?firmaid=2790
Rückfragen bitte an:

Der Tagesspiegel
Thomas Wurster
Chef vom Dienst
Telefon:030-260 09-419
Fax: 030-260 09-622
Email:thomas.wurster@tagesspiegel.de

Original-Content von: Der Tagesspiegel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys: Der Tagesspiegel
Weitere Storys: Der Tagesspiegel