Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Der Tagesspiegel

29.04.2019 – 17:09

Der Tagesspiegel

Der Tagesspiegel: Pons übernimmt Langenscheidt-Mitarbeiter nicht

Berlin (ots)

Die Klett Gruppe, bekannt für das Wörterbuch Pons, übernimmt mit dem Kauf von Langenscheidt lediglich die Marke, nicht aber die Mitarbeiter. "Es wird keine Übernahme von Mitarbeitern geben", sagte eine Klett-Sprecherin dem "Tagesspiegel" (Dienstagausgabe). Es gebe bereits "genug Fachkompetenz im Haus". Das Bundeskartellamt hatte am Freitag den Kauf von Langenscheidt durch Klett erlaubt. Die Marke will der Verlag erhalten und künftig sowohl Pons als auch Langenscheidt vertreiben. Für die 50 Mitarbeiter, die derzeit noch bei Langenscheidt arbeiten, soll nun ein Sozialplan erstellt werden, sagte eine Sprecherin des Langenscheidt-Verlags dem "Tagesspiegel".

Rückfragen richten Sie bitte an:

Der Tagesspiegel, Newsroom, Telefon 030-29021-14909

Pressekontakt:

Der Tagesspiegel
Chefin vom Dienst
Patricia Wolf
Telefon: 030-29021 14013
E-Mail: cvd@tagesspiegel.de
 

Original-Content von: Der Tagesspiegel, übermittelt durch news aktuell