Der Tagesspiegel

Der Tagesspiegel: Peter Hartz: Unterm Strich war unsere Arbeitsmarktreform ein Erfolg

Berlin (ots) - Berlin - Der geistige Vater der vor zehn Jahren, am 1. Januar 2005, in Kraft getretenen Hartz-IV-Gesetze, Peter Hartz, hat die Arbeitsmarktreform verteidigt. "Unter dem Strich war die Reform ein Erfolg", sagte Hartz dem Berliner "Tagesspiegel" (Dienstagausgabe). Dass die Regelungen für einen Teil der Arbeitslosen mit Kürzungen verbunden waren, habe die von ihm geleitete Kommission nicht beabsichtigt.

Inhaltliche Rückfragen richten Sie bitte an: Der Tagesspiegel, Newsroom, Telefon: 030-29021-14909.

Pressekontakt:

Der Tagesspiegel
Chefin vom Dienst
Patricia Wolf
Telefon: 030-29021 14013
E-Mail: cvd@tagesspiegel.de
 

Original-Content von: Der Tagesspiegel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Der Tagesspiegel

Das könnte Sie auch interessieren: