Der Tagesspiegel

Der Tagesspiegel: Wowereit bedauert Beck-Rücktritt

    Berlin (ots) - Berlin - Berlins Regierender Bürgermeister Klaus Wowereit (SPD) bedauerte, dass Kurt Beck "unter diesen Umständen sein Amt abgegeben hat". Er habe "großen Respekt" vor seiner Leistung: Beck habe in einer schwierigen Situation seiner Partei große Dienste erwiesen. "Ich unterstütze den Kanzlerkandidaten Frank-Walter Steinmeier", sagte Wowereit dem Berliner "Tagesspiegel".  Seine Kandidatur könne aber nur erfolgreich sein, wenn die SPD "mit großer Geschlossenheit zu einem klaren Profil findet". Mit Franz Müntefering als Parteichef gebe es eine "Neuaufstellung, die die Chance bietet, die SPD mit einem deutlichen Profil neu zu positionieren. Diese Chance muss jetzt wahrgenommen werden".

    Bei Fragen wenden Sie sich bitte an: Lutz Haverkamp Der Tagesspiegel Telefon: 030-260 09-218

Pressekontakt:
Der Tagesspiegel
Chef vom Dienst
Thomas Wurster
Telefon: 030-260 09-308
Fax: 030-260 09-622
cvd@tagesspiegel.de
 

Original-Content von: Der Tagesspiegel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Der Tagesspiegel

Das könnte Sie auch interessieren: