ProSieben

Auch ein roter Rücken kann entzücken: Stefan Raab stürzt sich wieder vom Sprungturm

Auch ein roter Rücken kann entzücken: Stefan Raab stürzt sich wieder vom Sprungturm
Stefan Raab lädt die Promi-Schar wieder auf's Sprungbrett / "Das große TV total Turmspringen 2005" mit Ex-No-Angel Lucy, "BRAVO TV"-Moderator BEN, Izzy und Michael von US 5, Bürger Lars Dietrich, u.v.m / Noch härter: Wettkampf auch vom Fünf-Meter-Brett - zu sehen am Samstag, 26. November 2005, um 20.15 Uhr LIVE auf ProSieben.
Elton und Stefan Raab
Dieses Bild darf nur bis Ende November 2005 honorarfrei für redaktionelle Zwecke im Rahmen der Programmankündigung,  mit Copyrightvermerk verwendet werden. Nicht für Online. Spätere Veröffentlichungen sind nur nach Rücksprache und ausdrücklicher Genehmigung der ProSieben Television GmbH möglich. Die Fotos dürfen nicht an Dritte weitergeleitet werden. Weitere Fotos erhalten Sie unter Tel. 089/9507-1173.
Foto: Willi Weber
Auch ein roter Rücken kann entzücken: Stefan Raab stürzt sich wieder vom Sprungturm Stefan Raab lädt die Promi-Schar wieder auf's Sprungbrett / "Das große TV total Turmspringen 2005" mit Ex-No-Angel Lucy, "BRAVO TV"-Moderator BEN, Izzy und Michael von US 5, Bürger Lars Dietrich, u.v.m / Noch härter:... mehr

    München (ots) -

    - Querverweis: Bilder werden über obs versandt und sind unter
        http://www.presseportal.de/galerie.htx?type=obs abrufbar -

    Stefan Raab lädt die Promi-Schar wieder auf's Sprungbrett / "Das große TV total Turmspringen 2005" mit Ex-No-Angel Lucy, "BRAVO TV"-Moderator BEN, Izzy und Michael von US 5, Bürger Lars Dietrich, u.v.m / Noch härter: Wettkampf auch vom Fünfmeterturm - zu sehen am Samstag, 26. November 2005, um 20.15 Uhr LIVE auf ProSieben.

    Sie schrauben, drehen, hechten und manche klatschen auch schmerzhaft auf's Wasser: Stefan Raab lädt am Samstag zu "Das große TV total Turmspringen 2005". In Europas größter und modernster Schwimmhalle im Berliner Europasportpark tritt die gesammelte Prominentenschar zum Wettkampf im Einzel- und Synchronspringen an. Mit dabei: Einzel-Titelverteidigerin und Ex-No-Angel Lucy, "BRAVO TV"-Moderator BEN, "Best of Formel eins"-Moderator Kai Böcking, "BIZZ"-Moderator Norbert Dobeleit, Bürger Lars Dietrich, Moderatorin Annabell Mandeng, die Boyband-Bengel Izzy und Michael von US 5, die Stabhochspringer und Synchron-Titelträger Lars Börgeling und Danny Ecker, Tanzwunderkind Oli. P, die Playmates Thessa und Giuliana, Elton, und natürlich Initiator Stefan Raab himself. Sonya Kraus, Oliver Pocher und Ron Ringguth sorgen als mobile Kommentatoren für kompetente Berichterstattung vom Beckenrand. Für brettharte Musik bei diesem harten Event sorgen die legendären Hard-Rocker von Deep Purple mit ihrem Jahrhundert-Hit "Smoke On The Water".

    Ein puterrotes Gesicht, zwei Veilchen, mehrere knallrote Rücken - das war die schmerzhafte Bilanz bei Stefan Raabs letztem Turmspring-Event. Keine Veranstaltung für Weicheier! DSV-Schiedsrichter Gerd Völker: "Das Springen kann gefährlich sein. Im vergangenen Jahr überschlug sich 'BRAVO TV'-Moderator BEN und klatschte mit dem Gesicht auf dem Wasser auf. Das hatte ein Veilchen und eine rote Wange zur Folge." Runter kommen sie zwar alle, doch bei einigen wird es weh tun!

    Wie hart das kühle Nass bei richtiger Geschwindigkeit und falschem Eintauch-Winkel werden kann, musste beim letzten Mal auch Stefan Raab am eigenen Leib erfahren: Beim Synchron-Sprung mit Sportskollege Elton landete er volle Breitseite auf dem Rücken. Die Folge: rote Flecken, brennende Schmerzen! Auch die Sieger im Synchronwettbewerb errangen ihren Titel nicht ohne Blessuren: Stabhochspringer Lars Börgeling holte sich beim Abschlusssprung ein hübsches Veilchen! Diesmal wird's noch härter: Im Einzel- und Synchron-Wettbewerb geht es auch auf den Fünfmeterturm. Und wer weiß, wer sich in diesem Jahr vom Zehner stürzt ...

    Bilder über OBS Alle Infos und aktuelle Bilder auf http://turmspringen2005.prosieben.de

    Bei Fragen:

    ProSieben Television GmbH Kommunikation/PR Ulrike Piesch, Michael Ostermeier Tel. +49 [89] 9507-1167/ -1142 Fax +49 [89] 9507-91167/ -91142 ulrike.piesch@ProSieben.de michael.ostermeier@ProSieben.de http://presse.ProSieben.de

    Fotoredaktion: Susanne Karl Tel. +49 [89] 9507-1173 Fax +49 [89] 9507-91173 susanne.karl@ProSieben.de

Original-Content von: ProSieben, übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
3 Dateien

Weitere Meldungen: ProSieben

Das könnte Sie auch interessieren: