Alle Storys
Folgen
Keine Meldung von ProSieben mehr verpassen.

16.05.2003 – 09:23

ProSieben

Waschkampftag: Die Mega-Schicht eines Football-Zeugwarts

    München (ots)

Bis zu 54 Stunden am Stück arbeitet André Kröger,
zweiter Zeugwart beim Football-Team Frankfurt Galaxy, um nach einem
Spiel fünf Tonnen Equipment zu waschen und für den nächsten Einsatz
auf Vordermann zu bringen. "Galileo" begleitete den Saubermann bei
seiner Marathonschicht - zu sehen am Montag, 19. Mai 2003, um 19.25
Uhr auf ProSieben.
    
    Eigentlich ist der Frankfurter André Kröger Inhaber eines eigenen
Reisebüros. Doch als Fan des Football-Teams Frankfurt Galaxy hat er
einen ebenso harten wie ungewöhnlichen Nebenjob: Nach jeder Partie
wäscht er die Trikots von 46 Spielern. Aber auch schon vor dem Spiel
ist der 33-Jährige im Einsatz. Er bereitet die Ausrüstung vor,
befestigt die Gitter an den Helmen und erfüllt Sonderwünsche der
Teammitglieder, wie z.B. Teppichklebeband auf den Shoulderpads.
Während der Begegnungen ist André auf dem Platz und möbelt in den
Timeouts die Wettkampfkleidung wieder auf, denn unordentliches
Auftreten kostet Strafgeld. Der harte Teil der Arbeit beginnt aber
nach dem Spiel. Die Spielerklamotten strotzen vor Dreck. In zwei
Tagen, zum nächsten Spiel, muss alles wieder sauber sein. Während die
Football-Stars ihren Sieg feiern, wäscht André im heimischen Keller,
was die Industriewaschmaschine hergibt. Spezielle Chemiecocktails aus
den USA machen selbst Gras-, Schweiß- und Blutflecken den Garaus.
Nach 30 Stunden sind die letzten Trikots in der Trommel. Kaputte
Wäschestücke werden anschließend aussortiert und in die Schneiderei
gebracht. Dann müssen wieder fünf Tonnen Equipment bewegt werden -
diesmal zurück in die Kabinen und Taschen der Spieler. Nach zwei
Tagen und einer Nacht ununterbrochener Arbeit sind die Trikots sauber
- zumindest für ein paar Stunden. Denn das nächste Spiel steht kurz
bevor.
    
    Nachtschicht für saubere Wäsche - zu sehen in "Galileo" am Montag,
19. Mai 2003, um 19.25 Uhr auf ProSieben
    
    
    
ots Originaltext: ProSieben Television GmbH
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de


Bei Fragen:

ProSieben Television GmbH
Kommunikation/PR
Kontakt: Dagmar Müller
Tel. 089/9507-1185, Fax -1190
dagmar.mueller@ProSieben.de

Bildmaterial auf Anfrage:

ProSieben Television GmbH
Kommunikation/PR
Fotoredaktion: Arzu Yurdakul
Tel. 089/9507-1161, Fax -1172
arzu.yurdakul@ProSieben.de

Original-Content von: ProSieben, übermittelt durch news aktuell