Das könnte Sie auch interessieren:

Startschuss für den PR-Bild Award 2019: news aktuell sucht die besten PR-Fotos des Jahres

Hamburg (ots) - Ab sofort können sich Unternehmen, Organisationen und Agenturen unter ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von ProSieben

06.06.2018 – 09:32

ProSieben

"jerks." feiert Bestwert mit Finale der zweiten Staffel auf ProSieben

Unterföhring (ots)

6. Juni 2018. Keine Sorge, Fortsetzung folgt: Die ProSieben Comedyserie "jerks." verabschiedet sich mit einem Bestwert aus der zweiten Staffel. Bis zu 9,7 Prozent (22:45 Uhr) der 14- bis 49-jährigen Zuschauer sehen am Dienstagabend das Staffelfinale. Die Serie mit Christian Ulmen und seinem besten Freund Fahri Yardim erreicht auch in der jüngeren Zielgruppe der 14- bis 39-Jährigen mit 13,2 Prozent ihren Staffelbestwert. Wieso Christian Ulmen plötzlich verhaftet wird, was aus Fahri Yardims Hochzeit mit Langzeitfreundin Pheline und seinem unehelichen Kind mit Jasmin Wagner wird, zeigt ProSieben in der dritten Staffel "jerks.". Die Produktion wurde letzte Woche von maxdome und ProSieben in Auftrag gegeben.

Basis: Marktstandard TV

Quelle: AGF in Zusammenarbeit mit GfK | videoSCOPE | ProSiebenSat.1 TV Deutschland | Business Intelligence Erstellt: 06.06.2018 (vorläufig gewichtet)

Bei Fragen:

ProSiebenSat.1 TV Deutschland GmbH Kommunikation/PR Entertainment Nathalie Galina Tel. +49 [89] 9507-1186 Nathalie.Galina@ProSiebenSat1.com

Original-Content von: ProSieben, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von ProSieben
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung