Alle Storys
Folgen
Keine Meldung von ProSieben mehr verpassen.

06.03.2016 – 10:15

ProSieben

Schwer beschäftigt auf ProSieben: Gillian Anderson brilliert in der Thriller-Serie "Crisis" ab 9. März

Schwer beschäftigt auf ProSieben: Gillian Anderson brilliert in der Thriller-Serie "Crisis" ab 9. März
  • Bild-Infos
  • Download

Unterföhring (ots)

6. März 2016. Gillian Anderson löst seit Kurzem endlich wieder unheimliche Fälle als Agent Scully in der Kultserie "Akte X" auf ProSieben. Und bald muss sie in der spannenden US-Serie "Crisis" um das Leben ihrer Tochter bangen: Bei einem Schulausflug wird diese zusammen mit dem Sohn des Präsidenten und weiteren V.I.P.-Kids als Geisel genommen! Neben Anderson spielen Aussie-Beauty Rachael Taylor ("Transformers") und Frauenschwarm Dermot Mulroney ("Die Hochzeit meines besten Freundes") in der hochkarätig besetzten Thriller-Serie ... ProSieben zeigt die Free-TV-Premiere von "Crisis" ab 9. März 2016 am Serien-Mittwoch um 23:10 Uhr, nach den neuen Folgen von "Grey's Anatomy" (Doppelfolge ab 20:15 Uhr) und "Code Black" (22:10 Uhr).

"Mit seiner schnellen Erzählweise, den bösartigen Superhirnen und heldenhaften Gesetzeshütern erinnert Crisis stellenweise an 24."

   - MARK PERIGARD, BOSTON HERALD 

Inhalt: Für Secret-Service-Agent Marcus Finley (Lance Gross) sollte sein erster Arbeitstag Routine werden, doch dann kommt alles anders. Finley eskortiert den Bus, mit dem der Sohn des amerikanischen Präsidenten auf Schulausflug ist. Als maskierte Männer den Bus auf einer abgelegenen Straße überfallen, ist die gesamte Nation in Aufruhr: Neben dem Präsidentensohn waren weitere Kinder einiger der einflussreichsten Geschäftsleute Amerikas an Bord. Finley entkommt und setzt gemeinsam mit FBI-Agentin Susie Dunn (Rachael Taylor) alle Hebel in Bewegung, um die Schüler zu finden. Dunn ist persönlich betroffen, auch ihre Nichte Amber (Halston Sage) ist unter den gekidnappten Jugendlichen. Leider versteht sich die Ermittlerin seit Langem nicht mehr mit Ambers Mutter, ihrer Schwester Meg Fitch (Gillian Anderson). Und obwohl die taffe Meg, die Chefin eines internationalen IT-Konzerns ist, die geforderten 20 Millionen Dollar Lösegeld umgehend bezahlt, scheint dies für die Drahtzieher der Entführung nicht genug zu sein - sie verfolgen offenbar sehr viel perfidere Pläne ...

Der Serien-Mittwoch ab 9. März 2016 auf ProSieben im Überblick: 20:15 Uhr - Neue Doppelfolge von "Grey's Anatomy" (11. Staffel) 22:10 Uhr - Neue Folge von "Code Black" (1. Staffel) 23:10 Uhr - Start der neuen Serie "Crisis" (13 Episoden)

Pressekontakt:

ProSiebenSat.1 TV Deutschland GmbH

Ein Unternehmen der ProSiebenSat.1 Media SE Nadja Ziegltrum Kommunikation/PR Fiction Medienallee 7 · D-85774 Unterföhring Tel. +49 (89) 9507-7281 Nadja.Ziegltrum@ProSiebenSat1.com www.ProSiebenSat1.com

Bildredaktion

Andrea Buchberger Tel. +49 (89) 9507-1589 Andrea.Buchberger@ProSiebensat1.com

Original-Content von: ProSieben, übermittelt durch news aktuell