ProSieben

Die ProSieben-Magazine am Donnerstag, den 12. Juli 2001

    München (ots) -
    
      "s.a.m." - die Stunde am Mittag
    täglich um 13.00 Uhr
    Moderation: Britta Sander
    Thema u.a.:
    
    * Kleiderschrank-TÜV - Klamotten am laufenden Meter, aber nie das
Richtige zum Anziehen? Zeit für den "s.a.m."-Kleiderschrank-TÜV. Eine
Profistylistin wirft einen kritischen Blick in die Kleiderschränke
einiger Zuschauer und sortiert gnadenlos aus, kombiniert neu und
kauft witzige Stück hinzu.
    
    http://www.ProSieben.de/sam, Videotext Seite 390
    Andreas Voith, Tel. 089/9507-1167, Fax -1190,
    andreas.voith@ProSieben.de
    
    
    "taff." - das erste Boulevard-Magazin am Abend
    täglich um 17.00 Uhr
    Moderation: Anna Bosch und Stefan Pinnow
    Thema u.a.:
    
    * Zweijähriger vor Beinamputation gerettet - Teil zwei
    Der zweijährige Nhi aus Vietnam leidet seit seiner Geburt unter
Elefantiasis. Ärzte in seiner Heimat konnten ihm nicht helfen - dem
Jungen drohte die Beinamputation. Dank Achim Müller, einem
Geschäftsmann aus Wuppertal, bekommt Nhi nun eine neue Chance.
    
    http://www.ProSieben.de/taff, Videotext Seite 385
    Kathrin Suda, Tel. 089/9507-1185, Fax -1194,
    kathrin.suda@ProSieben.de
    
    
    "Galileo" - das Wissensmagazin
    täglich um 19.30 Uhr
    Moderation: Aiman Abdallah
    Themen u.a.
      
    * Der mit dem Grizzly taucht - Andreas Kieling ist einer der
härtesten Tierfilmer Deutschlands. Sein Spezialgebiet: Alaska. Der
ehemalige Förster hat sein Gewehr gegen eine Kamera eingetauscht und
nähert sich mit seinem neuen Arbeitsgerät Eisbären, Grizzlys oder
Moschusochsen bis auf wenige Zentimeter. Ein gefährlicher Job.
"Galileo" begleitet Andreas Kieling auf seiner einsamen Wanderschaft
durch die Tundra und ins ewige Eis nach Nordalaksa.
    
    * Ohren anlegen - Dumbo, Segelohr, Fledermaus: Wer abstehende
Ohren hat, braucht für den Spott nicht zu sorgen. Ein Operation ist
nicht nur eine blutige Angelegenheit, sie ist leider auch kein Garant
dafür, dass die Ohren später so aussehen, wie es sich der Patient
wünscht. Ein Schönheitschirurg aus Konstanz legt nun Ohren mit Hilfe
eines einzigen Fadens an.
      
    http://www.ProSieben.de/galileo, Videotext Seite 395
    Stefan Scheuring, Tel. 089/9507-1178, Fax -1190,
    stefan.scheuring@ProSieben.de


ots Originaltext: ProSieben Television GmbH
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Original-Content von: ProSieben, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ProSieben

Das könnte Sie auch interessieren: