ProSieben

"Holiday Affair" - Urlaubsflirt mit fatalen Folgen

    München (ots) -

    ProSieben zeigt den erotischen Thriller "Holiday Affair" mit Ursula Karven, Bruno Eyron, Max Gertsch, Jessica Stockmann u.a. am Donnerstag, 31. Mai 2001, um 20.15 Uhr     Die Story: Sabine Krohn (Ursula Karven) freut sich auf den Familienurlaub in Tunesien. Doch mitten in den Reisevorbereitungen stellt sich heraus, dass ihr Ehemann Andreas (Max Gertsch), Assistenzarzt im Krankenhaus, den Urlaub mal wieder absagen muss. Enttäuscht von ihrem karriereorientierten Gatten beschließt Sabine, den Cluburlaub trotzdem anzutreten - mit Sohn Tobias (Moritz Moeller) und Freundin Elke (Heidrun Gärtner). In Tunesien lernt Sabine den attraktiven Thierry (Bruno Eyron) kennen. Bei einem gemeinsamen Ausflug auf Thierrys Yacht kommen sich die beiden näher und stürzen sich Hals über Kopf in eine Affäre. Als Sabine ins Hotel zurückkehrt, steht Andreas vor ihr, der nach Tunesien gereist ist, um sich mit ihr zu versöhnen. Er verspricht, in Zukunft mehr Zeit mit seiner Familie zu verbringen und in seinem Job kürzer zu treten. Sabine fasst neues Vertrauen zu ihrem Mann und beendet die Affäre mit Thierry. Zurück in Hamburg fällt Andreas allerdings schnell wieder in den alten Trott und schiebt Überstunden in der Klinik. Plötzlich taucht Thierry auf, angeblich um seine Yacht in der Werft überholen zu lassen. Sabine lässt sich zum zweiten Mal auf einen Seitensprung mit ihm ein. Um sie endgültig für sich zu gewinnen, fädelt Thierry mit Hilfe der Prostituierten Nadja (Jessica Stockmann) eine Intrige ein und lockt Andreas in eine Falle. Sabines Freundin Elke schöpft Verdacht und stellt Nachforschungen über Thierry an. Dabei stößt sie auf ein dunkles Geheimnis und weiht Sabine in ihre Entdeckung ein. Als diese den geheimnisvollen Liebhaber zur Rede stellt, zeigt er sein wahres Gesicht: Er entführt Tobias und zwingt Andreas, seinen Sohn gegen seine Frau einzutauschen. Auf Thierrys Yacht kommt es zu einem Kampf um Leben und Tod ...

    Regisseur Uli Möller inszenierte den spannenden Thriller im Herbst 2000 in Hamburg und Tunesien. "Holiday Affair" ist eine Produktion der U5 Filmproduktion GmbH im Auftrag von ProSieben.

ots Originaltext: ProSieben Television GmbH
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Bei Rückfragen:

ProSieben Television GmbH
Kommunikation/PR
Kontakt: Silke Bernhardt
Fotoredaktion: Susanne Karl
Tel.: 089/9507-1128, Fax -1194
Tel.: 089/9507-1173, Fax -1172
silke.bernhardt@ProSieben.de
susanne.karl@ProSieben.de

Original-Content von: ProSieben, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ProSieben

Das könnte Sie auch interessieren: