ProSieben

ProSieben im November: 11,6 Prozent Marktanteil

Unterföhring (ots) - Unterföhring, 1. Dezember 2010. Gute Quoten im dunklen November: Mit einem soliden Marktanteil von 11,6 Prozent liegt ProSieben im November im Jahresschnitt des Senders. Wie am gestrigen Dienstag punktete ProSieben im November mit dem starken Comedy-Dienstag ("Two and a Half men", "Simpsons", "Switch", "Ahnungslos"), zudem läuft mittwochs "Desperate Housewives" deutlich über Senderschnitt.

In der Access-Prime punktet ProSieben mit den "Simpsons" und dem Wissensmagazin "Galileo", das das beste Jahr seiner Sendungsgeschichte erlebt. Die zweite Staffel der Showreihe "Schlag den Star" lag deutlich vor der ersten Staffel. Die Marktanteile von POPSTARS steigen stetig - im November holte die zweite Live-Show den zweitbesten Marktanteil dieser Staffel.

Ausblick: Das große POPSTARS-Finale steigt am 9. Dezember. Stefan Raab spielt in "Schlag den Raab" am 18. Dezember um 1 Million Euro. "Switch" lacht am 21. Dezember über das TV-Jahr 2011. Die vierte Staffel "Tudors" startet am 22. Dezember. Und Aiman Abdallah erzählt am 23. Dezember in "Galileo Big Pictures" das Jahr in 50 Bildern.

Quelle: AGF/GfK Fernsehforschung / TV Scope / alle Haushalte (D+EU)/ 30.11.2010 vorläufig gewichtet/ alle Marktanteilsangaben beziehen sich auf Zuschauer 14-49 Jahre/ SevenOne Media Audience Research

Pressekontakt:

ProSieben Television GmbH
Christoph Körfer
VP Entertainment, ProSieben-Sprecher
Tel. +49 [89] 9507-1178
Christoph.Koerfer@ProSieben.de
www.Presse.ProSieben.de

Original-Content von: ProSieben, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ProSieben

Das könnte Sie auch interessieren: