Das könnte Sie auch interessieren:

Emma Stone und Ryan Gosling tanzen in "La La Land" mit uns in die OSCAR(r) Nacht auf ProSieben!

Unterföhring (ots) - 17. Februar 2019. Der Auftakt zur Filmnacht des Jahres könnte nicht großartiger sein! ...

"Scheunenfund": Erster Bulli-Radarblitzer nach 54 Jahren entdeckt

Hannover (ots) - - T1 war zu Schulungszwecken bei der Polizei Niedersachsen im Einsatz - 66 Jahre ...

23.04.2018 – 10:07

Pixum

Wie von Zauberhand: Neue Pixum App gestaltet Fotobücher binnen weniger Sekunden

  • Bild-Infos
  • Download

Köln (ots)

Die Gestaltung von Pixum Fotobüchern mit dem Smartphone gelingt ab sofort im Handumdrehen - dank der neuen Pixum App, die nun für Android und iOS verfügbar ist. Die Handhabung ist dabei denkbar einfach: Mithilfe der Funktion "MagicBooks" sortiert und gruppiert die neue Pixum App automatisch Fotos, die sich auf dem Smartphone befinden und fügt sie sinnvoll und ästhetisch in ein passendes Layout ein. Der vorgeschlagene Entwurf lässt sich anschließend individuell anpassen. Nach Abschluss der Bestellung kommt das fertige Pixum Fotobuch innerhalb weniger Tage beim Kunden an. Für alle, die also bislang aus Zeitgründen noch kein Fotobuch erstellt haben, bietet Pixum mit der neuen App den schnellsten Weg zum Pixum Fotobuch.

Neben der automatischen Gestaltung als "MagicBook" können Nutzer der App ihr Pixum Fotobuch selbstverständlich auch eigenständig erstellen. Dazu entscheiden sie sich zuerst für ein Buchformat sowie ein passendes Layout und wählen dann die gewünschten Bilder für ihr Pixum Fotobuch einzeln aus. Die App bietet in diesem Zuge sogar die Möglichkeit, Fotos vom eigenen Instagram-Konto direkt zu integrieren. Ist die Auswahl getroffen, werden die Motive von der App blitzschnell eingefügt und gelayoutet. Der Kunde übernimmt den letzten Feinschliff. So lassen sich Pixum Fotobücher auch in konventioneller Weise in wenigen Augenblicken am Smartphone erstellen - selbst von unterwegs.

Eine weitere Besonderheit der neuen App: Es stehen sogar Fotobuch-Vorlagen von beliebten Reisezielen wie zum Beispiel London, Berlin, Paris und Rom zur freien Verfügung. Hier ist das Layout bereits fertig gestaltet. Fotos von bekannten Orten sind ebenfalls schon enthalten, sodass das Pixum Fotobuch nur noch um private Bilder ergänzt werden muss.

Ganz gleich für welche der drei Gestaltungsoptionen sich der Nutzer letztlich entscheidet - die neue Pixum App ist garantiert der schnellste Weg zum Pixum Fotobuch. Mehr Informationen unter https://www.pixum.de/app.

Pressekontakt:

Ingo Kreutz
E-Mail: presse@pixum.de
Fon: +49 (0) 2236 886 317
www.pixum.de/presse

Original-Content von: Pixum, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Pixum
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung