Das könnte Sie auch interessieren:

Fruchtig-tropisch-lecker: Neue Trinkampullen mit Vitamin B12 sorgen für gute Laune und viel Energie

Oldenburg (ots) - In tropischen Gefilden wachsen die wohl erfrischendsten Früchte - Mango und Maracuja. ...

"Der Barbier von Sevilla" aus Lugano im 3satFestspielsommer

Mainz (ots) - Samstag, 15. Juni 2019, um 20.15 Uhr Erstausstrahlung Im Rahmen des 3satFestspielsommers zeigt ...

Wie gesund ist Kaffee wirklich?

Baierbrunn (ots) - Anmoderationsvorschlag: Er riecht verführerisch, schmeckt köstlich und soll außerdem noch ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von SCHOTT AG

16.06.2009 – 14:06

SCHOTT AG

Kernkomponenten für solarthermische Kraftwerke von SCHOTT

Kernkomponenten für solarthermische Kraftwerke von SCHOTT
  • Bild-Infos
  • Download

Mainz (ots)

AndaSol 1, das erste kommerzielle Parabolrinnenkraftwerk Europas, ging Ende 2008 in Betrieb. Das 50-Megawatt-Projekt befindet sich auf der Hochebene von Guadix in der südspanischen Provinz Granada. Wie schon beim Kraftwerk Nevada Solar One nahe Las Vegas, USA, das seit 2007 Strom produziert, lieferte SCHOTT Solar die Kernkomponente der Anlage, den Receiver "SCHOTT PTR 70". Insgesamt waren es über 22.000 Stück. Der Receiver wurde Ende 2008 für den Deutschen Zukunftspreis unter Schirmherrschaft des Bundespräsidenten nominiert.

Pressekontakt:

Matthias M. Reinig
PR Manager Corporate Public Relations
SCHOTT AG
Hattenbergstr. 10, D-55122 Mainz
phone: +49 (0)6131/66-4094, fax: +49 (0)6131/66-4041
e-mail: matthias.reinig@schott.com, http://www.schott.com

Original-Content von: SCHOTT AG, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von SCHOTT AG
  • Druckversion
  • PDF-Version

Themen in dieser Meldung