Hapag-Lloyd Cruises

MS COLUMBUS: Reisehighlights für die Saison 2011/2012

Hamburg (ots) -

   - wieder aufgenommen: die Großen Seen Nordamerikas
   - Weltreisepreise gesenkt für Frühbucher
   - Themenreisen für Familien und Golfer
   - überschaubare Reisekostenplanung auf den all-inclusive-Reisen 

Als einziges deutschsprachiges Kreuzfahrtschiff befährt die COLUMBUS von Hapag-Lloyd Kreuzfahrten im Herbst 2011 wieder die Großen Seen Nordamerikas. Der Veranstalter reagiert damit auf die starke Nachfrage und bietet im neu erschienenen Programm für die Saison 2011/2012 erstmals wieder zwei Routen zum Indian Summer an. Daneben wartet das familiäre 3-Sterne-plus-Schiff (lt. Berlitz Cruise Guide) in der nächsten Saison mit 17 Premierenzielen, vier Familien- und fünf Golfkreuzfahrten sowie mit fünf ausgewählten all-inclusive-Reisen auf. Für Frühbucher wurden zudem die Weltreisepreise gesenkt. Die Ersparnis auf ausgewählten Teilstrecken beträgt bis zu 40 Prozent.

Von November 2010 bis Mai 2011 können Passagiere das kalte Deutschland gegen sonnige Reiseziele eintauschen. Dann begibt sich die COLUMBUS auf große 170tägige Weltreise zu über 70 Destination auf fünf Kontinenten. Premiere haben dabei Silhouette/Seychellen, Sansibar oder Raivavae in Französisch-Polynesien. Aber auch Madagaskar, Südamerika, Australien, das Great Barrier Reef, Malaysia, Brunei und Indien stehen auf dem Fahrplan. Den Jahreswechsel 2010/ 2011 verbringen die Gäste auf ihrer Reise rund um Südafrika vor der beeindruckenden Kulisse Kapstadts. Wie immer gibt es auch eine "Kleine Weltreise", die im Januar 2011 beginnt und 111 Reisetage umfasst.

Große Weltreise: von Akaba nach Venedig, 18.11.2010 - 8.5.2011 (170 
Tage) 
Kleine Weltreise: von Buenos Aires nach Venedig, 16.1. - 8.5.2011 
(111 Tage) 

Zwischen September und Oktober 2011 nimmt die COLUMBUS erstmalig nach vier Jahren wieder Kurs auf die Großen Seen. Das Schiff wurde speziell dafür gebaut, um die acht engen Schleusen des Wellandkanals zu passieren, der die Großen Seen mit dem St. Lorenz Strom verbindet. Dabei überwindet es einen Höhenunterschied von fast 100 Metern und eröffnet den Gästen der beiden 14tägigen Reisen die Möglichkeit, diese einzigartige Seenlandschaft, indianische Traditionen sowie Großstädte wie Toronto oder Chicago zu erleben. Auf der Website www.grosseseen.de gibt es einen Vorgeschmack.

Große Seen: "Farbenrausch des Indian Summer" - von Chicago nach 
Toronto, 18.09. - 02.10.2011 (14 Tage) 

Abwechslungsreiche Tage versprechen auch die speziellen Programme für Golfer und Familien. Auf den Familienreisen gibt es neben Familienausflügen für alle Generationen auch spezielle Landaktivitäten nur für die Kinder, zum Beispiel ins Experimentarium nach Kopenhagen oder ins Edinburgh Castle. Begleitet werden die kleinen Kreuzfahrer von einer erfahrenen Kinderbetreuerin, die zusätzlich für ein spannendes Programm an Bord sorgt. Erfreulich für die Familienkasse: Bei Unterbringung in der Kabine der Eltern reist ein Kinder kostenfrei und zu den Mahlzeiten gibt es nicht nur spezielle Kindermenüs sondern auch Gratissoftdrinks.

Familienkreuzfahrt: "Märchenhafte Pfingsttage an der Ostsee" - von 
Kiel nach Kiel, 12.06. - 24.06.2011 (12 Tage) 

Erfahrene Golfer haben auf den Golfreisen der COLUMBUS die Möglichkeit, gemeinsam mit dem mitreisenden PGA-Professional an der Verbesserung ihres Handicaps zu feilen. Golf-Neulinge können im Rahmen von Einführungskursen die Freude am kleinen weißen Ball entdecken.

Tee-Time rund ums Kap der Guten Hoffnung: von Mauritius nach  
Walfischbay, 18.12.2010 - 07.01.2011 (20 Tage) 

Im neuen Programm 2011/ 2012 gibt es auch wieder die beliebten all-inclusive-Reisen, bei denen nicht nur erlebnisreiche Ausflüge wie Katamaran- und Bootsfahrten, Nationalpark-Besuche, Stadtrundfahrten und Inselimpressionen inklusive sind, sondern auch Trinkgelder an Bord und die 81 Getränke der Barkarte.

All-inclusive Reise nach Australien, Indonesien und Bali - von Sydney
nach Bali, 05.03. - 21.03.2011 (16 Tage) 

Informationen sowie aktuelles Bildmaterial zum Download erhalten Sie im Internet unter www.hlkf.de/presse. Weitere Informationen im Reisebüro und bei Hapag-Lloyd Kreuzfahrten, Ballindamm 25, 20095 Hamburg, Tel. 040 / 3001-4600, Fax: 040 / 3001-4601. Kataloghotline zum Bestellen (kostenfrei): 0800 - 22 55 55 6 oder prospekte@hlkf.de.

Für Pressefragen wenden Sie sich an unsere Pressesprecherin

Negar Etminan, telefonisch unter 040-3001 4629 oder per E-Mail an
presse@hlkf.de.

Original-Content von: Hapag-Lloyd Cruises, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Hapag-Lloyd Cruises

Das könnte Sie auch interessieren: