VfL Wolfsburg-Fußball GmbH

VfL Wolfsburg-Presseservice: Weltmeisterinnen Gottschlich und Müller zu Gast bei Ausstellung „Traummaße des deutsche Fußballs“
Niedersächsische Fußballverband Gastgeber
Anerkennung des Frauenfußballs

    Wolfsburg (ots) - Die Fußball-Weltmeisterinnen des Zweitligisten VfL Wolfsburg, Stefanie Gottschlich und Martina Müller, nehmen am morgigen Freitag, 23. September, auf Einladung des Präsidenten des Niedersächsischen Landtages Jürgen Gansäuer an der Eröffnung der Ausstellung „54 – 74 – 90 – Traummaße des deutschen Fußballs“ teil. Die Ausstellung wurde vom Niedersächsischen Fußballverband konzipiert und um 17.30 Uhr eröffnet.

Zeitreise durch die WM-Jahre

    Die Ausstellung, die in der Portikushalle gezeigt wird, ist eine Zeitreise durch die großen WM-Jahre deutscher Fußball- Nationalmannschaften und beginnt 1954 in der Schweiz. Es folgen die erfolgreichen Weltmeisterschaften in Deutschland (1974) und Italien (1990), ehe zum Abschluss die deutschen Frauen mit ihren Titelgewinnen in den USA (2003) und die U19-Frauen mit dem WM- Triumph von Thailand (2004) „ins Spiel“ kommen.

    Der beschwerliche Weg des Frauenfußballs zur Anerkennung im DFB und die eindrucksvollen sportlichen Erfolge des deutschen Frauenfußballs in jüngster Vergangenheit runden die Ausstellung ab. Der Abschluss der Ausstellung ist ein Ausblick auf die WM 2006.

    Die Ausstellung ist der Öffentlichkeit vom 24. September bis zum 04. Oktober 2005 und vom 08. Oktober bis zum 16. Oktober 2005 jeweils von 10.00 bis 18.00 Uhr zugänglich. Führungen sind möglich nach direkter Absprache mit dem Regionssportbund Hannover (Telefon: 05 11/80 07 97 84).

Wolfsburg, 22. September 2005

Wolfsburg, 22. September 2005

Mit sportlichem Gruß Ihr Team Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der VfL Wolfsburg-Fußball GmbH Ansprechpartnerin: Barbara Ertel-Leicht Telefon: 0 53 61 / 89 03 – 2 04 Telefax: 0 53 61 / 89 03 – 2 00 Email: be@vfl-wolfsburg.de

Besuchen Sie auch das Presseportal des VfL Wolfsburg unter www.vfl- presseportal.de

Original-Content von: VfL Wolfsburg-Fußball GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: VfL Wolfsburg-Fußball GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: