VfL Wolfsburg-Fußball GmbH

Vor dem Testspiel gegen Lichterfelde
Mit Wolfgang Wolf gegen die Bundesliga-Damen

    Wolfsburg (ots) - Morgen abend tritt der VfL Wolfsburg auf dem
Gelände des WSV Wendschott um 19 Uhr zu einem weiteren Testspiel
gegen den VFB Lichterfelde (Oberliga) an.
    
    Bereits um 18 Uhr spielt eine Auswahl des Wölfe-Kaders verstärkt
vom Trainergespann Wolfgang Wolf, Alfons Higl und Jörg Hoßbach gegen
die Damenmannschaft des WSV Wendschott. Gespielt wird zwei mal 20
Minuten.
    
    Die Tickets kosten für Erwachsene 10,- Mark, für Kinder ab zehn
Jahren 5,- Mark, Kinder bis zehn Jahre haben freien Eintritt. Die im
Vorverkauf erhältlichen Tickets gelten auch als Busfahrkarte. Ab 17
Uhr fährt die Linie 2 alle 15 Minuten nach Wendschott, ab 21 Uhr
fahren die Busse wieder zurück nach Wolfsburg.
    
    Sarpei ab Donnerstag wieder in Wolfsburg
    
    Hans Sarpei ist gestern in Köln erfolgreich am Meniskus operiert
worden und wird am Donnerstag zurück in Wolfsburg erwartet, um mit
dem Reha-Training zu beginnen.
    
    Patrick Weiser und Tobias Rau nehmen derzeit wegen
Leistenproblemen nicht am Training teil.
    
    Angebot für Dauerkartenbesitzer
    
    Zur Erinnerung: Alle Wölfe-Fans, die bis zum kommenden Freitag um
17 Uhr eine Dauerkarte erwerben, haben zum ersten UI-Cup-Spiel am 14.
Juli 2001 um 20 Uhr gegen Dinamo Minsk freien Eintritt.
    
    
ots Originaltext: VFL Wolfsburg
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Für Rückfragen:

Miriam Herzberg
Medienbeauftragte des VfL Wolfsburg
Tel: 05361/851744
Fax: 05361/851733
e -mail: mh@vfl-wolfsburg.de

Original-Content von: VfL Wolfsburg-Fußball GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: VfL Wolfsburg-Fußball GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: