Das könnte Sie auch interessieren:

ZDF-Free-TV-Premiere: "Iris - Rendezvous mit dem Tod"

Mainz (ots) - Dunkle Begierden, Lügen und Gewalt sind die Komponenten des französischen Erotikthrillers "Iris ...

Die neuen Fiat "120th" Sondermodelle 500, 500X und 500L

Frankfurt (ots) - - Die neuen "120th" Sondermodelle 500, 500X und 500L von Fiat: Elegant und gut vernetzt ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von DTB - Deutscher Tennis Bund e.V.

10.02.2017 – 23:59

DTB - Deutscher Tennis Bund e.V.

Andrea Petkovic eröffnet Fed Cup Partie gegen die USA

Hamburg/Hawaii (USA) (ots)

Hamburg/Hawaii (USA), 10. Februar 2017 - Am Wochenende kämpft das Porsche Team Deutschland in der Fed Cup Erstrundenbegegnung auf der hawaiianischen Insel Maui gegen die USA um das Erreichen des Halbfinals. Das Eröffnungseinzel am Samstag bestreiten Andrea Petkovic (WTA 51) und Alison Riske (WTA 40). Im Anschluss treffen Julia Görges (WTA 57) und die Nummer eins des US-Teams Coco Vandeweghe (WTA 20) aufeinander.

"Andrea und Julia haben sich beide in den Tagen der Vorbereitung sehr gut präsentiert. Mit ihnen verfügen wir über zwei erfahrene Spielerinnen, die mein vollstes Vertrauen genießen", sagt Teamchefin Barbara Rittner. Die Nummer eins Laura Siegemund (WTA 38) hat unterdessen mit Problemen am Schlagarm zu kämpfen. "Laura konnte deshalb in den letzten Tagen nur eingeschränkt trainieren", sagt Rittner. Es besteht jedoch die Hoffnung, dass sie am Sonntag einsatzfähig sein wird.

Andrea Petkovic freut sich, am Samstag das erste Einzel des Tages zu bestreiten ¬- gegen Alison Riske hat sie auf der Tour zuvor noch nie gespielt. "Ich bin bestens vorbereitet und wenn das Wetter hält, dann hoffe ich, dass wir morgen am besten zwei Punkte holen."

Auch Julia Görges ist vor ihrem insgesamt 19. Fed Cup Match für Deutschland optimistisch. "Coco verfügt über mächtige Schläge. Sie spielt jedoch auch mit hohem Risiko. Man muss versuchen, sie unter Druck zu setzen - sie ist nicht unschlagbar", sagt die 28-Jährige.

Am Sonntag stehen sich dann zunächst Andrea Petkovic und Coco Vandeweghe gegenüber. Danach trifft Julia Görges auf Alison Riske. Das abschließende Doppel bestreiten die Debütantinnen Laura Siegemund und Carina Witthöft gegen Bethanie Mattek-Sands und Coco Vandeweghe.

Gezeigt werden die Spiele an allen Tagen beim Streaming-Dienst DAZN. Das Eröffnungseinzel am Samstag beginnt um 11 Uhr Ortszeit (22 Uhr deutscher Zeit), am Sonntag geht es um 10 Uhr Ortszeit (21 Uhr deutscher Zeit) los.

Pressekontakt:

Pressestelle Deutscher Tennis Bund e.V.
Hallerstr. 89 
20149 Hamburg
Telefon: 040/41178 - 253
Telefax: 040/41178 - 255
Email:  presse@tennis.de
Internet: www.dtb-tennis.de

Original-Content von: DTB - Deutscher Tennis Bund e.V., übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von DTB - Deutscher Tennis Bund e.V.
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: DTB - Deutscher Tennis Bund e.V.