HSV Fußball AG

HSV-Presseservice: Saison 2006/07: HSV startet mit Heimspiel

    Hamburg (ots) - Am Montag (26.06.06) hat die Deutsche Fußball Liga (DFL) den Spielplan für die Spielzeit 2006/07 bekanntgegeben. Der HSV startet am Wochenende 11.-13. August mit einem Heimspiel gegen Arminia Bielefeld in die neue Spielzeit. Anschließend kommt es am zweiten Spieltag zum ersten Treffen mit einem Aufsteiger. In der Lausitz wartet Energie Cottbus. Der erste richtige Knaller steigt schon am fünften Spieltag, wenn Werder Bremen zum Nordderby in die AOL Arena kommt. Bei den HSV-Verantwortlichen kommt der neue Spielplan gut an.

    HSV-Coach Thomas Doll: "Super, dass wir mit einem Heimspiel starten. Das freut mich auch für unsere Fans. Wir konzentrieren uns zum gegebenen Zeitpunkt auf Bielefeld. Was danach kommt, interessiert mich noch nicht. So habe ich es immer gehalten."

    Vorstandsvorsitzender Bernd Hoffmann: "Ein Heimspiel zu Beginn ist ja schon fast traditionell. Mit Bielefeld kommt ein Gegner, vor dem wir Respekt haben, den wir im eigenen Stadion aber schlagen wollen."

    Mittelfeldspieler David Jarolim: "Wir wollen auf jeden Fall mit einem Sieg starten und gleich am ersten Spieltag den Grundstein für eine erfolgreiche Serie legen."

Rückfragen bitte an:
HSV Hamburger Sport-Verein e.V.
Pressesprecher
Jörn Wolf
Telefon: +49(0)40 4155 1100
Fax: +49(0)40 4155 1060
E-Mail: joern.wolf@hsv.de

Original-Content von: HSV Fußball AG, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: HSV Fußball AG

Das könnte Sie auch interessieren: