HSV Fußball AG

HSV-Presseservice: Tomas Ujfalusi mit Kapselzerrung und einer Sehnenreizung nach Mallorca

        Hamburg (ots) - Die Kernspintomographie in der Praxis Raboisen
bei Dr.Finkenstaedt  und Dr. Maas brachte es an den Tag : Tomas
Ujfalusi erlitt bei der  3:4-Niederlage in Freiburg eine
"Kapselzerrung und Sehnen-Reizung im  linken Sprunggelenk"
(Mannschaftsarzt Dr. Oliver Dierk). Der  tschechische
Nationalspieler reiste am Sonntagabend zum "Saison-
Abschluß-Ausflug" mit nach Mallorca, weil er auch auf der Sonnen-
Insel in "guten Händen" ist. Sowohl Masseur Hermann Rieger als auch  
Dr. Dierk machten die Reise ebenfalls mit.

  Bernardo Romeo hatte sich in Freiburg bei einem Sturz gegen eine  
Werbebande Risswunden am "dritten und vierten Finger der rechten  
Hand" (Dr. Dierk) zugezogen. Romeo musste lediglich verpflastert  
werden.

  Amateur-Derby um 15 Uhr !

  Aus gegebenem Anlaß weist der HSV noch einmal darauf hin, daß das  
Lokal-Derby in der Fußball-Oberliga zwischen den HSV-Amateuren und  
den Amateuren des FC St. Pauli am 12. Mai um 15 Uhr in der AOL Arena
angepfiffen wird.Vor dem Spiel gibt es etwas für "Kenner und  
Liebhaber": Die Auswahl der HSV-Geschäftsstelle (u.a. mit Bernd  
Wehmeyer und Holger Hieronymus) trifft auf eine Auswahl Hamburger  
Journalisten.

Freundliche Grüße


Ihr HSV-Presse-Team
gez. Gerd Krall
e-mail: gerd.krall@hsv.de



ots-Originaltext: HSV Hamburger Sport-Verein e.V.

Rückfragen bitte an:
HSV Hamburger Sport-Verein e.V.


Pressestelle
Gerhard Krall
Telefon:040/4155  1104
Fax: 040/4155 1060
Email:gerd.krall@hsv.de

Original-Content von: HSV Fußball AG, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: HSV Fußball AG

Das könnte Sie auch interessieren: