Help - Hilfe zur Selbsthilfe e.V.

Wer surft hilft!
Deutschlands erster Surf&Help-Tarif

    Bonn (ots) - Zum ersten Mal in Deutschland wird ein
Internet-by-Call-Tarif angeboten, mit dem man nicht nur surfen
sondern gleichzeitig ein humanitäres Projekt unterstützen kann. Wer
mit dem Surf&Help-Tarif von MagicSpeed surft fördert eine Projekt zu
Gunsten von Aids Waisen in Simbabwe. Ohne zusätzliche Einwahlgebühr
kostet eine Online-Minute im Surf&Help-Tarif 3,5 Pfennig. Der Tarif
wird minutengenau über die Telefonrechnung der Deutschen Telekom
abgerechnet. Der gesamte Gewinn, der mit dem Surf&Help-Tarif
erwirtschaftet wird, geht zweckgebunden für dieses Projekt an HELP.
    
    In Simbabwe, das nach Botswana die zweithöchste Aidsrate der Welt
hat, werden Tag für Tag Kinder geboren, die mit dem Virus erkrankt
sind. Nur zu oft verlieren sie bereits als Säuglinge ihre Eltern an
die mörderische Krankheit. In ihrer Not sind sie ganz auf sich allein
gestellt. Mit dem Aids Waisen Projekt bietet HELP diesen Kindern
nicht nur eine medizinische und sozialtherapeutische Versorgung, sie
erhalten auch die Möglichkeit eine Schule zu besuchen. So haben diese
Kinder wieder eine Perspektive für ihr Leben.
    
    Die Aids Waisen in Simbabwe brauchen unsere Hilfe! Deswegen:
Surfen Sie doch mit dem Surf&Help-Tarif! Und bleiben Sie möglichst
lange online!

    Einwahlnummer: 019161
    
    Benutzername: surf@help
    
    Kennwort: magic
    
    Infos auch unter: http://www.MagicSpeed.de
    
    Wenn Sie weitere Fragen zu diesem neuartigen Spendenangebot haben,
wenden Sie sich an Janina Niemietz-Walter: Tel. 0228 / 9152 -11.
    
    HELP ist eine gemeinnützige unabhängige Organisation, die
anlässlich des Krieges in Afghanistan 1981 gegründet wurde und
mittlerweile weltweit tätig ist. Schwerpunkte sind Not-und
Flüchtlingshilfe, Wiederaufbau und humanitäres Minenräumen. HELP ist
mit dem DZI-Spendensiegel ausgezeichnet.
    
ots Originaltext: HELP - Hilfe zur Selbsthilfe
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Kontaktadresse:
HELP - Hilfe zur Selbsthilfe
Reuterstr. 39, 53115 Bonn
Janina Niemietz-Walter, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Tel.: +49 228 91529 - 11
Fax:  +49 228 91529 - 99
Mobil: 0163 6450054
e-mail: niemietz@help-ev.de
Internet: http://www.help-ev.de

Original-Content von: Help - Hilfe zur Selbsthilfe e.V., übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Help - Hilfe zur Selbsthilfe e.V.

Das könnte Sie auch interessieren: