Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von EnergieKontor AG

12.04.2012 – 10:54

EnergieKontor AG

Financial Close für den Energiekontor-Windpark Withernwick

Bremen (ots)

Mit dem Financial Close für den Energiekontor-Windpark Withernwick konnte für ein weiteres großes Projekt in Großbritannien ein wichtiger Erfolg erzielt werden. An diesem Standort an der Ostküste Englands sollen neun Turbinen des Typs REpower MM82 errichtet werden. Geplant ist es, den Windpark im Frühjahr 2013 in Betrieb zu nehmen.

Peter Szabo, Vorstandsvorsitzender der Energiekontor AG, sagt: "Mit dem Financial Close in Withernwick zahlt sich erneut unser kontinuierliches Engagement in Großbritannien aus. Die beiden Projekte Withernwick und Hyndburn haben insgesamt einen Projektwert von über 100 Millionen Euro." Guy Wilson, Geschäftsführer Großbritannien fügt ergänzend hinzu: "Dies ist ein weiterer Erfolg für unser Team in Leeds. Mit dem Abschluss der Projektfinanzierung -, die wie bei Hyndburn durch die NORD/LB bereit gestellt wird,- ist ein wesentlicher Meilenstein für das Projekt erreicht."

Über die Unternehmens-Gruppe:

Energiekontor plant, finanziert und betreibt seit 1990 Windkraftanlagen in Deutschland, Portugal und Großbritannien und bietet diese als Investment an. Ein weiterer Schwerpunkt ist die Projektierung von Offshore-Windparks. Wesentliche Genehmigungen liegen für das Offshore-Projekt Nordergründe vor. Darüber hinaus betreibt das Unternehmen rund 120 MW Windkraft im Eigenbestand. Mit inzwischen ca. 520 MW installierter Onshore-Leistung und einem Investitionsvolumen von rund 760 Millionen Euro ist die Energiekontor AG eines der führenden Unternehmen im Bereich der Windkraft in Deutschland.

Pressekontakt:

Cerstin Kratzsch, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit,
Tel.: (+49-421) 3304-105
E-Mail: cerstin.kratzsch@energiekontor.de

Original-Content von: EnergieKontor AG, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: EnergieKontor AG
Weitere Meldungen: EnergieKontor AG