Johanniter Unfall Hilfe e.V.

Johanniter planen Hilfsmaßnahmen für Afghanistan

    Berlin (ots) - Mit der Lieferung medizinischer Hilfsgüter wollen
sich die Johanniter an den internationalen Hilfsmaßnahmen für die
notleidende afghanische Bevölkerung beteiligen. Hierfür haben die
Johanniter kurzfristig 100.000 Mark bereitgestellt. Geliefert werden
sollen standardisierte Medical-Kits, die nach Vorgaben der
Weltgesundheitsorganisation (WHO) zusammengestellt werden, und die
medizinische Basisversorgung von jeweils 10.000 Menschen über einen
Zeitraum von drei Monaten sicherstellen. Die Medical-Kits enthalten
unter anderem Antibiotika, Mittel gegen Durchfallerkrankungen,
Schmerzmedikamente, Infusionslösungen, chirurgische Bestecke sowie
Vitaminpräparate und medizinisches Verbrauchsmaterial. "Wir werden
uns zusammen mit lokalen Partnern direkt in Afghanistan engagieren.
Zu einem späteren Zeitpunkt können wir uns auch den Einsatz mobiler
Ambulanzen vorstellen", so Jörg Lüssem, Leiter von Johanniter
International (JOIN)
    
    Nach Angaben des UN-Welternährungsprogramms (WFP) sind bereits
jetzt auf Grund lang anhaltender Dürre und Bürgerkriegswirren zirka
7,5 Millionen Menschen in Afghanistan akut bedroht. Die Zahl der
Binnenflüchtlinge wurde bereits vor Beginn der US-Kampfhandlungen auf
mehr als 900.000 geschätzt. Betroffen von Unterernährung und
mangelnder medizinischer Versorgung sind hauptsächlich Kinder und
Frauen. Laut UNICEF sind besonders Kinder in der Altersgruppe unter
fünf Jahren gefährdet. 40 Prozent der Kinder erreichen das fünfte
Lebensjahr nicht.
    
    Für diese und weitere Hilfsmaßnahmen sind die Johanniter dringend
auf Spenden angewiesen:
    
    Konto: 88 88
    Bank für Sozialwirtschaft Köln
    BLZ: 370 205 00
    Stichwort: Menschen auf der Flucht
    
    
ots Originaltext: Johanniter-Unfall-Hilfe e.V.
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Ansprechpartner:
Christoph Ernesti, - Pressesprecher -
Tel: 030 / 26997-185, Fax: 030 / 26997-109
e-mail: christoph.ernesti@juh.de
    
Kontaktadresse:
Johanniter-Unfall-Hilfe e.V.
Bundesgeschäftsstelle
Lützowstr. 94, 10785 Berlin
    
Spenden: www.johanniter-spenden.de

Original-Content von: Johanniter Unfall Hilfe e.V., übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Johanniter Unfall Hilfe e.V.

Das könnte Sie auch interessieren: