Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Pegasus Development AG

26.11.2019 – 11:06

Pegasus Development AG

Pegasus Development AG bestätigt Übernahme-Verhandlungen mit der Fashion Concept GmbH

Chur (Schweiz) (ots)

Das Schweizer Finanzhaus Pegasus Development AG führt derzeit Übernahmegespräche mit der deutschen Modegruppe Fashion Concept GmbH. Mit dieser Akquise plant die Schweizer Gruppe, ihre Geschäftsfelder mit der Mode- und Textilbranche um einen weiteren Zukunftsmarkt zu erweitern.

Die Pegasus Development AG will im Bereich der Modebranche weiterwachsen und führt derzeit Verhandlungsgespräche mit dem deutschen Unternehmen Fashion Concept.

Mit der Vision einer professionellen Unternehmensberatung wurde die Pegasus Business Development im Jahr 2000 in Cham, im Schweizer Kanton Zug, gegründet. Aktuell vertreten ist die Gruppe in den Geschäftsfeldern Logistik, Außenhandel (Import/Export), Rohstoff- und Agrarrohstoffhandel, Industriemetalle und Vermögensmanagement. Das internationale Finanzhaus ist weltweit an Standorten wie Chur, London, Ottawa, Brüssel und Tel Aviv vertreten. Seit nunmehr zwei Jahrzehnten investiert die Pegasus Development AG erfolgreich in ertragreiche und zukunftsorientierte Sparten. Seit 2015 profitieren neben gewerblichen Partnern auch private Anleger von ihrer Expertise und ihrem umfangreichen Portfolio.

Der Einstieg in neue Geschäftsfelder ist in Planung und der nächste Schritt ist die Textilbranche.

Die Pegasus Development AG will in der Modebranche expandieren und führt derzeit Verhandlungsgespräche mit der deutschen Modegruppe Fashion Concept.

Die Fashion Concept GmbH wurde 2016 in Mannheim gegründet und vertreibt mit ihren beiden Modemarken Jimmy Sanders und Auden Cavill Damen- und Herrenbekleidung auf dem internationalen Markt. Die Verhandlungen mit dem deutschen Fashion-Unternehmen, das weltweit agiert und bereits einen Kooperationsvertrag mit dem bekannten US-Topmodel und Schauspieler Jeremy Meeks abgeschlossen hat, laufen auf Hochtouren. Im August 2019 wurde das amerikanische Supermodel für 15 Millionen Euro unter Vertrag genommen. Zur Erweiterung des Markensortiments wird seitdem an einer eigenen Kollektion gearbeitet. Das Topmodel will seine eigene Exklusive-High-Fashion-Marke einführen.

Pegasus Development entwickelt und investiert in Future-Projekte, wodurch gezielt Einfluss auf das Unternehmenswachstum genommen wird. Durch eine ausgewogene Balancierung der Geschäftsfelder wird für eine langfristige Risikominimierung gesorgt und der Einstieg in zukunftsorientierte, nachhaltige Märkte wird gewährleistet. Die Pegasus Development sieht in dieser Übernahme große Chancen, da die Modebranche - gerade mit der Fashion Concept, welche in den letzten Jahren eine atemberaubende Leistung hingelegt hat - großes Chancenpotenzial birgt. Von der Übernahme erhofft sich auch die Fashion Concept GmbH große Entwicklungschancen.

Pressekontakt:

Pegasus Development AG
Ringstrasse 14
7000 Chur Schweiz
Tel: 0041 91 22 80 495
Fax: 0041 9122 80 471
E-Mail: info@pegasusdevelopment.ch

Original-Content von: Pegasus Development AG, übermittelt durch news aktuell