PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Procter & Gamble Germany GmbH & Co Operations oHG mehr verpassen.

17.09.2021 – 10:10

Procter & Gamble Germany GmbH & Co Operations oHG

"Es ist kinderleicht, es Kindern leicht zu machen": Procter & Gamble und der FC Bayern München setzen Zusammenarbeit beim gemeinnützigen Projekt #FamilienChancen fort

"Es ist kinderleicht, es Kindern leicht zu machen": Procter & Gamble und der FC Bayern München setzen Zusammenarbeit beim gemeinnützigen Projekt #FamilienChancen fort
  • Bild-Infos
  • Download

Schwalbach am Taunus (ots)

  • Im Kern steht die Unterstützung von benachteiligten Kindern und Familien
  • Über 700.000 Euro wurden bereits an gemeinnützige Projekte gespendet

Gemeinsam mit dem FC Bayern München setzt sich Procter & Gamble (P&G) für benachteiligte Kinder und Familien ein: Mit der Aktion #FamilienChancen sammeln beide Partner seit einigen Jahren Spenden, die dann an die "Stiftung RTL - Wir helfen Kindern e.V." übergeben werden. Giovane Élber, Botschafter des FC Bayern, unterstützt die Initiative vor Ort. Wie P&G jetzt mitteilte, wird die erfolgreiche Kooperation für das Gemeinwohl um ein weiteres Jahr verlängert, getreu dem Motto: "Es ist kinderleicht, es Kindern leicht zu machen".

Zusammenarbeit geht ins vierte Jahr

Mit der Aktion #FamilienChancen macht sich P&G, unterstützt vom FC Bayern, für benachteiligte Kinder und Familien stark, die im Alltag vor großen Herausforderungen stehen. Einer Studie der Bertelsmann-Stiftung zum Thema "Kinderarmut in Deutschland" zufolge wächst jedes fünfte Kind in Deutschland in Armut auf, das sind 2,8 Millionen Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren. Vor allem in einer von Pandemie geprägten Zeit, in der weniger Hilfsangebote zur Verfügung stehen und viele Familien auf sich allein gestellt sind, haben es die Jüngsten besonders schwer. Für die Familien dieser Kinder will #FamilienChancen eine breite Öffentlichkeit schaffen und ihnen mit Spenden direkt helfen.

Das Motto von #FamilienChancen macht es deutlich: "Es ist kinderleicht, es Kindern leicht zu machen". So ist die zugrundliegende Spendenmechanik der Aktion ganz unkompliziert: Mit jedem - bei teilnehmenden Händlern gekauften - P&G Produkt zahlt P&G einen Betrag in den Projekttopf von #FamilienChancen ein. Mit dabei sind beliebte Marken wie Ariel, Pampers, Head & Shoulders, Always, Oral-B oder Fairy. Zusätzlich spendet P&G für jeden Bundesligatreffer der beiden Profimannschaften (Männer/Frauen) des FC Bayern München 500 Euro. Der frühere Bundesligatorschützenkönig Giovane Élber begleitet #FamilienChancen als Markenbotschafter des FC Bayern.

"In der vergangenen Saison haben unsere beiden ersten Mannschaften insgesamt 181 Tore erzielt - allein dadurch sind 90.500 Euro an Spendengeldern zusammengekommen. Das ist ein tolles Ergebnis, das wir in der kommenden Saison natürlich noch einmal erhöhen wollen. Wir freuen uns, dass wir auf diese Art und Weise einen wertvollen Beitrag leisten können," sagt Andreas Jung, Vorstand Marketing der FC Bayern München AG.

"Wir freuen uns über die Verlängerung unserer Partnerschaft mit dem FC Bayern München. Es ist großartig zu sehen, wie wir gemeinsam mit unseren Kunden und Partnern durch kleine Zeichen des Guten über die Zeit Großes bewirken können. Denn in dieser Zeit ist es nötiger denn je, benachteiligten Kindern und Familien zu helfen. Ich bedanke mich schon jetzt bei allen, die uns bei #FamilienChancen auch in der kommenden Saison 2021/2022 unterstützen", so Jörg Herrigt, Vice President Sales/Vertrieb D-A-CH bei Procter & Gamble.

Spendenhöhepunkt des Jahres: der RTL-Spendenmarathon im November

Auch in diesem Jahr wird P&G am RTL-Spendenmarathon teilnehmen und den #FamilienChancen-Scheck mit allen gesammelten Spenden live im TV vor einem Millionenpublikum an die "Stiftung RTL - Wir helfen Kindern e.V." überreichen.

Erfolgreiche langjährige Partnerschaft

Seit der Saison 18/19 hat #FamilienChancen bereits einiges bewirkt. In Summe kamen mehr als 700.000 Euro über den Spendenpartner "Stiftung RTL - Wir helfen Kindern" gemeinnützigen Projekten in Deutschland zugute. Wie im vergangenen Jahr sollen durch die Spenden vor allem Sportprojekte wie z.B. das Programm "Beweg dich schlau", "Fit4future" oder generelle Sport- und Bewegungsprojekte in den 18 RTL-Kinderhäusern gefördert werden. Die Förderung solcher Initiativen ist aktuell wichtiger denn je: Eine Langzeitstudie des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT), bei der 1.700 junge Menschen im Alter von vier bis 17 Jahren befragt wurden, zeigt, dass sich Kinder und Jugendliche während der Pandemie deutlich weniger bewegen. Gründe dafür sind Home-Schooling und geschlossener Breitensport. Wolfram Kons, Vorstand "Stiftung RTL - Wir helfen Kindern e.V." und Gesamtleiter RTL-Charity ergänzt: "Die Corona-Pandemie hat den Bewegungsmangel vor allem bei Kindern in sozialen Brennpunkten massiv verstärkt. Es freut uns sehr, dass P&G mit seiner Initiative #FamilienChancen nachhaltig hilft. Sport und Bewegung sind essentiell für die gesunde Entwicklung unserer Kinder. Hier muss noch sehr viel getan werden."

Mehr zur Aktion #FamilienChancen auf https://www.for-me-online.de/familienchancen

#FamilienChancen ist eines der 21 Projekte, die Procter & Gamble im Rahmen von #GemeinsamStärker im Jahr 2021 unterstützt.

Über Procter & Gamble

Procter & Gamble (P&G) bietet Verbrauchern auf der ganzen Welt eines der stärksten Portfolios mit qualitativ hochwertigen und führenden Marken wie Always®, Ambi Pur®, Ariel®, Bounty®, Braun®, Charmin®, Crest®, Dawn®, Downy®, Fairy®, Febreze®, Gain®, Gillette®, Head&Shoulders®, Lenor®, Olay®, Oral-B®, Pampers®, Pantene®, SK-II®, Tide®, Whisper® und Wick®. P&G ist weltweit in 70 Ländern tätig. Weitere Informationen über P&G und seine Marken finden Sie unter www.pg.com und www.twitter.com/PGDeutschland.

Pressekontakt:

Unternehmenskommunikation
Sulzbacher Straße 40
65824 Schwalbach/Ts.
Gesche Sallandt
E-Mail: sallandt.g@pg.com
Telefon: +49-174-6346 200

Original-Content von: Procter & Gamble Germany GmbH & Co Operations oHG, übermittelt durch news aktuell