Procter & Gamble Germany GmbH & Co Operations oHG

Für Kai Pflaume ist jeder Tag ein "Tag der Zahngesundheit" (mit Bild)

Ausreichend lange Zaehneputzen mit Oral-B Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/Procter & Gamble Germany GmbH & Co Operations oHG"

Schwalbach am Taunus (ots) - Am kommenden Samstag, den 25. September, ist offizieller "Tag der Zahngesundheit". Rund um dieses Datum informieren erneut Zahnärzte, Mundhygieneprofis und Medien verstärkt über die moderne Zahn- und Zahnfleischpflege - Motto des alljährlichen Aufklärungstags diesmal: "Gesund beginnt im Mund - Lachen ist gesund!"

Vom hohen Stellenwert eines Lachens oder charmanten Lächelns versteht auch Beziehungsexperte und "Oral-B Mundpflege-Botschafter" Kai Pflaume etwas. Der bekannte Moderator weiß zum Beispiel, wie wichtig gepflegte Zähne für die Ausstrahlung der Kandidaten in seiner beliebten TV-Partnerschaftsshow sind. Und auch er selbst legt - beruflich und privat - großen Wert auf eine gründliche Mundhygiene. Deshalb unterstützt er den diesjährigen "Tag der Zahngesundheit" und gibt Tipps rund um die richtige Mundpflege - zum Beispiel zur Pflegedauer: "Mindestens 2 Minuten Zähne zu putzen ist wichtig. Es ist aber nicht einfach, zu entscheiden, wann die zwei Minuten Putzzeit vorüber sind. Elektrische Zahnbürsten von Oral-B, wie ich sie seit vielen Jahren benutze, machen es mir da wirklich deutlich leichter."

Damit spricht Kai Pflaume eine zentrale Botschaft vom "Tag der Zahngesundheit" an, nämlich zweimal am Tag jeweils mindestens zwei Minuten lang Zähne zu putzen. Untersuchungen ergeben regelmäßig, dass die tatsächliche Putzzeit in der Bevölkerung durchschnittlich deutlich unter den von Zahnärzten jeweils mindestens 120 Sekunden liegt. Leichter kann diese Vorgabe tatsächlich mit elektrischen Zahnbürsten von Oral-B erfüllt werden: dank eines Timers, der die Mindestputzzeit signalisiert und sogar alle 30 Sekunden den Reinigungswechsel von einem Kieferquadranten zum nächsten angibt. So hat zum Beispiel eine Studie aus dem Jahr 2007 ergeben, dass die Verwender der Oral-B Triumph mit SmartGuide - dem separaten Funk-Display, das u.a. die Reinigungszeit auch optisch darstellt - im Durchschnitt fast 2 Minuten und 20 Sekunden putzten. Die Anwender erfüllten mit diesem Modell die Vorgabe, 2-mal täglich mindestens 2 Minuten lang zu putzen, viel häufiger als die Verwender einer manuellen Zahnbürste.

Auch Kai Pflaume setzt nach eigenen Angaben auf eine solche elektrische Zahnbürste, weshalb für ihn jeder Tag ein "Tag der Zahngesundheit" ist. Dass er mit seiner Wahl für Oral-B richtig liegt, wird von zahnärztlicher Seite bestätigt: Denn Oral-B ist auch die weltweite Nr. 1-Marke bei Zahnarztempfehlungen.

Pressekontakt:

gesundheit
#Dr. Kaschny PR GmbH
Eva van Mens
Kapersburgweg 5
D-61350 Bad Homburg
Tel.:+49-(0)6172-68481-0
E-Mail: e.vanmens@kaschnypr.de

Firmenkontakt:
Procter & Gamble Germany GmbH & Co Operations oHG
Melanie Fischer
Sulzbacher Strasse 40
D-65823 Schwalbach am Taunus
Tel.:+49-(0)6196-89-1570
E-Mail: fischer.mf@pg.com

Original-Content von: Procter & Gamble Germany GmbH & Co Operations oHG, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Procter & Gamble Germany GmbH & Co Operations oHG

Das könnte Sie auch interessieren: