PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Spitch AG mehr verpassen.

17.10.2019 – 11:01

Spitch AG

Spitch lädt zu Partner-Webinaren

Spitch lädt zu Partner-Webinaren

Sprachspezialist Spitch bietet Online-Schulungen für Software- und Systemhäuser an

Frankfurt, 17. Oktober 2019 - Für Software- und Systemhäuser, Value Added Reseller und Systemintegratoren bietet der Sprachspezialist Spitch AG eine neue dreiteilige Serie von Schulungs-Webinaren an. In den informativen Webinaren will Spitch Partner dabei unterstützen, sprachbasierte Lösungen für ihre Kunden selbst zu entwickeln. Das erste Webinar findet am 22. Oktober, das zweite am 5. November und das dritte am 19. November jeweils um 11 Uhr statt. Die Anmeldung zu den kostenfreien Online-Seminaren ist über https://spitch.ch/register/webinars_2019/agenda/ möglich.

Zu den Themen gehören die Implementierung von Gesprächsplattformen auf der Basis von Künstlicher Intelligenz, Gesprächs-IVR, Stimmbiometrik, Sprachanalyse, virtuelle Assistenten und viele weitere Fragestellungen. Ein Schwerpunkt liegt dabei neben technischen Aspekten auf Betrachtungen der Wirtschaftlichkeit beim Einsatz von Sprachsystemen.

Für Software- und Systemhäuser, Value Added Reseller und Systemintegratoren stellen Sprachsysteme ein wachsendes Geschäftsfeld dar. Zum einen bietet es sich an, bereits bestehende Lösungen mit einer zusätzlichen Sprachoberfläche zu versehen, um modernen Anforderungen zu genügen. Zum anderen werden immer mehr neue Sprachanwendungen entwickelt. In beiden Fällen hängen der technische und der wirtschaftliche Erfolg entscheidend von den eingesetzten Entwicklungstools ab. Hierfür stellt Spitch eine ganze Serie von aufeinander abgestimmten Softwarewerkzeugen bereit, damit die Partner ihren Kunden mit überschaubarem Aufwand maßgeschneiderte Voice-Lösungen anbieten können. In den Webinaren werden hierzu Einsatz- und Umsetzungsbeispiele praxisnah erläutert.

Spitch: Das Schweizer Unternehmen Spitch gehört zu den technologisch führenden Entwicklern und Anbietern von Sprachsystemen für Unternehmen und Behörden. Die Systeme von Spitch sind heute schon in allen wesentlichen Branchen in Verwendung, in denen sich der Einsatz von Sprachtechnologien besonders anbietet. Dazu gehören Call- und Contact-Center, Banken und Versicherungen, Telekommunikationsfirmen, die Automobil- und Transportbranche, das Gesundheitswesen sowie der öffentliche Dienst. Der Einsatz professioneller Sprachsysteme ermöglicht Kosteneinsparungen bis zu 80 Prozent und führt mit immer besserer Technologie zu einer Steigerung der Kundenzufriedenheit. Auf der Kundenliste von Spitch stehen bspw. die Schweizer Bundesbahnen SBB, Swisscom und Swisscard.

Weitere Informationen: Spitch AG, Kreuzstrasse 54, 8008 Zürich, Schweiz.
Tel. + 41 44 542 82 66, E-Mail: info@spitch.ch, Web: www.spitch.ch

PR-Agentur: euromarcom public relations, Tel. +49 611 - 973150,
E-Mail: team@euromarcom.de, Web: www.euromarcom.de,
www.facebook.de/euromarcom (like if you like-:)
- - - -