Alle Storys
Folgen
Keine Story von Yoga für alle e.V. mehr verpassen.

Yoga für alle e.V.

Das größte OOOM des Sommers - YOOOGANACHT OOONLINE - 19.6.2021

Das größte OOOM des Sommers - YOOOGANACHT OOONLINE - 19.6.2021
  • Bild-Infos
  • Download

Tiefe Verbindung auch über weite Entfernungen hinweg – das und noch viel mehr ermöglicht die YOOOGANACHT OOONLINE am 19. Juni mit einem einzigartigen Programm in 140 Live-Streams. Yogastudios von Sylt bis Wien gestalten die Nacht für den guten Zweck von 17:00 - 23:00 Uhr. Yoga für alle von Einsteiger*innen bis Fortgeschrittene.

Vermissen Sie auch diese Art Verbindung, wie sie bei Konzerten, Festivals und großen Feiern entsteht? Die Magie der gemeinsamen Schwingung? Die besondere Stimmung, die uns noch tagelang trägt?

Verbindung, Schwingung, Stimmung und Gemeinschaft von Sylt bis Wien gibt es am 19.6.2021 von 17:00 - 23:00 Uhr bei der YOOOGANACHT OOONLINE. Das große Non-Profit-Event des gemeinnützigen Vereins Yoga für alle e.V. verbindet mehr als 40 Yogastudios, die insgesamt 140 Live-Streams mit exklusiven Yoga-Classes gestalten, und Menschen, die von überall in die Fülle des Yoga eintauchen.

Yoga ist Verbindung: Zuerst verbinden wir uns mit uns selbst und dann mit der Welt. Das geht auch digital, wie die YOOOGANACHT OOONLINE schon im ersten Jahr von Corona gezeigt hat. Denn alle, die das Event gestalten oder daran teilnehmen, verbindet der gute Zweck: Die Einnahmen der YOOOGANACHT OOONLINE fließen zu 100 Prozent in soziales Yoga.

Neben eher klassischen Klassen wie Hatha, Kundalini, Vinyasa und Power Yoga sind weitere Highlights dieser Nacht Anti-Stress-Yoga, Chakra-Yoga, Rotes Zelt, Soundbath, Telefonyoga, Yin Yoga, Yoga&Astrologie sowie Yogatherapie. Für erfahrene Yoginis jede Menge Möglichkeiten neue Stile kennenzulernen und für Einsteiger beste Gelegenheit, hier und da hineinzuschnuppern und Yoga einfach mal auszuprobieren.

Bereits kurz nach Öffnung des Ticketverkaufs hatten sich Menschen quer durch Deutschland und Europa (z.B. aus Helsinki) ihr Ticket für die YOOOGANACHT OOONLINE gesichert.

Yoga für alle e.V. ist der Partner für staatliche und soziale Träger, die soziales Yoga in ihren Einrichtungen anbieten wollten. 3.500 Stunden soziales Yoga hat Yoga für alle e.V. seit der Gründung 2014 ermöglicht: für Menschen mit psychischen Erkrankungen, bei Essstörungen, nach Flucht, nach häuslicher Gewalt und bei Altersarmut. Im Lockdown unterrichten die speziell qualifizierten Yogalehrerinnen online oder per Telefon.
Für das Projekt PrÄViG - Prävention im Grundschulter hat Yoga für alle e.V. den Ideenpreis des BMBF im Wettbewerb 'Gesellschaft der Ideen' erhalten.
Für das Projekt OMY! Yoga für Menschen 60+ in Altersarmut hat Yoga für alle das Beratungs-Stipendium startsocial erhalten, das unter der Schirmherrschaft von Bundeskanzlerin Angela Merkel steht.
 www.yogahilft.com
Sprechen Sie uns an, wenn Sie Intervies mit Teilnehmer*innen oder Ehrenamtlichen führen möchten:
Cornelia Brammen
0163-7080914 presse@yogahilft.ocm
Weitere Storys: Yoga für alle e.V.
Weitere Storys: Yoga für alle e.V.