Allgeier Experts SE

Arbeitsmarkt & Alterssicherung: Markus Ley in Bundesfachkommission des Wirtschaftsrates berufen

Markus Ley, Vorstand von Allgeier Experts
Markus Ley, Vorstand von Allgeier Experts

Allgeier Experts Vorstand Markus Ley ist in die Bundesfachkommission "Arbeitsmarkt & Alterssicherung" des Wirtschaftsrates Deutschland berufen worden. Gleichzeitig wurde der Personal- und Projektdienstleister Allgeier Experts als Mitglied im Unternehmensverband bestätigt.

Wiesbaden, 02.05.2018 - Allgeier Experts Vorstand Markus Ley ist in die Bundesfachkommission "Arbeitsmarkt & Alterssicherung" des Wirtschaftsrates Deutschland berufen worden. Gleichzeitig wurde der Personal- und Projektdienstleister Allgeier Experts als Mitglied im Unternehmensverband bestätigt. Vor dem Hintergrund der Digitalisierung der Wirtschaft und des anhaltenden Fachkräftemangels beschäftigt sich der Wirtschaftsrat u. a. mit der zielgerichteten Integration von Flüchtlingen in die Berufswelt und der Schaffung von Rahmenbedingungen für einen flexibleren, zukunftsfähigen Arbeitsmarkt. Einen wesentlichen Aspekt stellt dabei die Stärkung der Arbeitnehmerüberlassung als "Sprungbrett in die Beschäftigung" dar.

"Über die Aufnahme in die Bundesfachkommission für Arbeitsmarkt & Alterssicherung freue ich mich sehr. Die digitale Transformation stellt die deutsche Wirtschaft vor große Herausforderungen. Insbesondere im IT-Umfeld wird der flexible Einsatz von Fremdpersonal für Unternehmen immer mehr zum entscheidenden Faktor. Gerade hier greifen die bisherigen gesetzlichen Regelungen jedoch zu kurz. Durch die Mitarbeit in der Kommission möchte ich dabei helfen, Lösungen zu finden, die diesen steigenden Anforderungen gerecht werden", erklärt Markus Ley.

"Mit Markus Ley konnten wir einen ausgewiesenen IT-Arbeitsmarktexperten für die Bundesfachkommission gewinnen", so Wolfgang Steiger, Generalsekretär des Wirtschaftsrates. "Als politische Plattform für unsere Mitglieder bilden unsere Kommissionen das Scharnier zwischen Politik, Wirtschaft und Gesellschaft. Gemeinsames Ziel ist es, die Wirtschafts- und Gesellschaftsordnung im Sinne der Sozialen Marktwirtschaft weiterzuentwickeln. Branchenübergreifend, politiknah, parteiunabhängig - das Engagement unserer Mitglieder macht den Wirtschaftsrat zum Unternehmen der Unternehmer."

Austauschplattform & Interessenvertretung

Der Wirtschaftsrat Deutschland ist ein bundesweit organisierter unternehmerischer Berufsverband mit derzeit rund 12.000 Mitgliedern. Der Rat vertritt Interessen der unternehmerischen Wirtschaft gegenüber Politik, Verwaltung und Öffentlichkeit. Mehr als 4.000 Experten aus Wirtschaft, Verbänden und Wissenschaft engagieren sich in zahlreichen Bundesfachkommissionen, Bundesarbeitsgruppen sowie rund 120 Landesfachkommissionen und Arbeitskreisen.

---

Über Allgeier Experts SE

Allgeier Experts liefert innovative Personal- und Projektservices für die digitale Zukunft. Die Division der Münchener IT-Dienstleistungsgruppe Allgeier SE betrachtet die Personalbedarfe ihrer Kunden gesamtheitlich und bietet den optimalen Mix aus Freiberuflern, Experten auf Zeit und festen Mitarbeitern aus einer Hand. Seit 1987 hat Allgeier Experts über 50.000 IT- und Engineering-Projekte erfolgreich besetzt. Heute vertrauen mehr als 650 Kunden und 150.000 Experten auf die umfangreichen Leistungen des Branchenpioniers. Mit 258 Millionen Euro Umsatz in 2017 und mehr als 3.000 Mitarbeitern zählt Allgeier Experts zu den Top-3-Personaldienstleistern für Technologieexperten in Deutschland.

Pressekontakt

Allgeier Experts SE

Joscha Seelmann-Eggebert

Gustav-Stresemann-Ring 12-16

65189 Wiesbaden

Tel.: +49 611 4456- 175

E-Mail: joscha.seelmann@allgeier-experts.com

Allgeier Experts SE
Gustav-Stresemann-Ring 12-16   
65189 Wiesbaden   
Telefon +49 611 4456-300   
info@allgeier-experts.com
www.allgeier-experts.com
Amtsgericht Wiesbaden HRB-Nr. 27232  
USt-ID Nr. DE-289646888   
Vorstand:   
Annette Mainka
Markus Ley  
Aufsichtsrat: 
Carl Georg Dürschmidt (Vorsitz) 



Weitere Meldungen: Allgeier Experts SE

Das könnte Sie auch interessieren: