PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Presse- und Informationszentrum des Sanitätsdienstes der Bundeswehr mehr verpassen.

17.12.2020 – 12:46

Presse- und Informationszentrum des Sanitätsdienstes der Bundeswehr

Neubau für Apotheke des BundeswehrZentralkrankenhauses eröffnet

Neubau für Apotheke des BundeswehrZentralkrankenhauses eröffnet
  • Bild-Infos
  • Download

Koblenz (ots)

Am BundeswehrZentralkrankenhauses (BwZKrhs) Koblenz wurde am 16. Dezember 2020 der neue Anbau der Apotheke feierlich eröffnet. Damit steht nach fast zweijähriger Bauzeit ein hochmoderner Bereich für die Herstellung individueller Krebsmedikamente zur Verfügung. / Im Obergeschoss des zweigeschossigen Gebäudekomplexes befinden sich auf 140 qm zwei Reinräume für die Herstellung steriler Arzneimittel, nebst den dazugehörigen Schleusen und Vorbereitungsräumen. / Im Erdgeschoss ist die Technik für die aufwendige raumlufttechnische Versorgung untergebracht. Diese ist unerlässlich für eine sichere und hochqualitative Anfertigung der Medikamente. / Die Herstellung der individuellen Krebsmedikamente für die Patientinnen und Patienten des BwZKrhs übernimmt ein Team, bestehend aus einem Apotheker, drei Pharmazeutisch-technischen Assistenten und drei Pharmazeutisch-kaufmännischen Angestellten.

Pressekontakt:

Presse- und Informationszentrum Sanitätsdienst
Telefon: 0261 896 13103
pizsanitaetsdienst@bundeswehr.org

Original-Content von: Presse- und Informationszentrum des Sanitätsdienstes der Bundeswehr, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys: Presse- und Informationszentrum des Sanitätsdienstes der Bundeswehr
Weitere Storys: Presse- und Informationszentrum des Sanitätsdienstes der Bundeswehr