GREENSTORM MOBILITY GMBH

Der Preis, der Innovation sichtbar macht
Der German Innovation Award '18 in der Kategorie Excellence in Business to Consumer geht an Greenstorm Mobility

Christian Keck, Geschäftsführer für Export und Vertrieb bei Greenstorm Mobility GmbH, übernahm stellvertretend für das ganze Team den German Innovation Award in Berlin. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/121628 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/GREENSTORM MOBILITY GMBH/phocst.com"
Christian Keck, Geschäftsführer für Export und Vertrieb bei Greenstorm Mobility GmbH, übernahm stellvertretend für das ganze Team den German Innovation Award in Berlin. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/121628 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei.... mehr

Ellmau, Österreich (ots) - Der German Innovation Award zeichnet branchenübergreifend Produkte und Lösungen aus, die sich vor allem durch Nutzerzentrierung und einen Mehrwert gegenüber bisherigen Lösungen unterscheiden. Die nominierten Innovationen sollen die Zukunft positiv beeinflussen. Dieses Jahr gewann Greenstorm Mobility den German Innovation Award.

Mit dem innovativen Verleihkonzept von E-Mobilität für Hotels konnte Greenstorm die Jury überzeugen und damit den German Innovation Award '18 in der Kategorie Excellence in Business to Consumer für sich entscheiden. Wenig überraschend, denn Greenstorm bietet der Hotellerie das innovativste Verleihkonzept mit win:win. Greenstorm leiht Hotels in ganz Europa kostenfrei E-Bikes und bekommt dafür leer stehende Hotelzimmer, die die Firma am europäischen Reisegutscheinmarkt verkauft. Hotels profitieren gleich mehrfach davon: einerseits durch die Gewinnung neuer Gäste in schwächeren Buchungszeiten und andererseits durch die Vermietung von E-Bikes der neuesten Generation. Die E-Bikes werden am Ende der Saison an Greenstorm zurückgegeben. In der nächsten Saison bekommen die Hotelpartner wieder neue E-Bikes. Sie müssen die Pedelecs weder finanzieren, noch warten oder lagern. Dieses Geschäftsmodell bietet Greenstorm mittlerweile auch für Teslas, E-Cars anderer Hersteller sowie E-Tankstellen an.

Fahrradhändler profitieren von starker Partnerschaft

Durch den Verkauf der gebrauchten E-Bikes baute Greenstorm gleichzeitig Europas größtes Händlernetzwerk für gebrauchte Top E-Bikes auf und wurde zum interessanten Partner für Fahrradhändler, die sich ebenfalls weder um die Finanzierung noch um die Lagerung der E-Bikes kümmern müssen. Im nächsten Ausbauschritt hat Greenstorm Mobility begonnen, nun auch E-Bikes als Flottenfahrzeuge für Unternehmen anzubieten.

Nutzen oder besitzen? Wie hätten Sie's denn gerne?

Auch im Zusammenhang mit Endkunden achtet Greenstorm darauf, flexibel zu bleiben und die Bedürfnisse der Kunden zu erkennen. Einerseits durch den günstigen Erwerb von frisch gewarteten gebrauchten Top E-Bikes mit 2-Jahres-Garantie auf Akku und Motor und andererseits durch das Botschaftermodell. Wer lieber jedes Jahr das neueste Modell fährt und damit auf Besitz verzichtet, kann sich durch Weiterempfehlung als Greenstorm-Botschafter diesen Wunsch erfüllen.

Pressekontakt:

GREENSTORM Mobility Germany GmbH
Europas größtes Händlernetzwerk für gebrauchte Top E-Bikes
Lindwurmstraße 114, 80337 München

Tanja Schwarz
+43.664.88231129, tanja.s@greenstorm.eu
Ansprechpartner GF: Philipp Zimmermann
+43.660.4730544
www.greenstorm.eu

Original-Content von: GREENSTORM MOBILITY GMBH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: GREENSTORM MOBILITY GMBH

Das könnte Sie auch interessieren: