Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von a&o HOTELS and HOSTELS mehr verpassen.

10.02.2020 – 10:40

a&o HOTELS and HOSTELS

a&o Florenz: Berliner Budgetgruppe wächst weiter in Italien

a&o Florenz: Berliner Budgetgruppe wächst weiter in Italien
  • Bild-Infos
  • Download

Ein Dokument

A&o Florenz: Berliner Budgetgruppe wächst weiter in Italien

- a&o Florenz bietet 125 Zimmer und 520 Betten auf fünf Etagen
- Ehemaliges Bürogebäude umfasst 4.000 qm sowie 40 Tiefgaragenplätze  
- Gegenüber des Campo di Marte Bahnhofes und 10 Minuten bis ins Zentrum
- Eröffnung nach Umbau geplant für Ende 2021/Anfang 2022
- a&o weiter auf Expansionskurs   

Berlin - "Florenz, Via Mannelli 119 - das klingt nach einer neuen Lieblingsadresse", freut sich a&o-Gründer und CEO Oliver Winter über den soeben abgeschlossenen Langzeitmietvertrag für das künftige 125-Zimmer-Haus in der toskanischen Hauptstadt. Das aus dem Jahr 1963 stammende, ehemalige Bürogebäude liegt direkt am Bahnhof Campo di Marte und 10 Gehminuten vom Stadtzentrum entfernt. Es wird nach Umbau und Renovierung voraussichtlich Ende 2021/Anfang 2022 als a&o Florenz mit rund 520 Betten auf fünf Etagen eröffnen; dazu bietet es 40 Tiefgaragen-Stellplätze.

"Florenz ist ein Geschenk zum runden Geburtstag", freut sich Winter, der a&o vor 20 Jahren mit dem ersten Haus in Berlin-Friedrichshain gegründet hat. Mit aktuell 39 Häusern an 23 Standorten in acht Ländern ist a&o heute Europas führende Hostelmarke.

Nur rund 10 Gehminuten vom Stadtzentrum entfernt, "erfüllt das a&o Florenz unsere Anforderungen an Lage und Anbindung perfekt", so auch Henri Wilmes, Chief Investment Officer, "Florenz ist eine Top-Europa-Destination für Besucher aus aller Welt - hier eine solche Option zu bekommen, ist sicher auch ein Meilenstein für das Unternehmen." Die Umbaumaßnahmen am und im fünfstöckigen Gebäude mit einer Fläche von 4.000 Quadratmetern sollen Ende 2020/Anfang 2021 beginnen. Das a&o Florenz liegt im Osten der Stadt - das Florenzer Fußballstadion Artemio Franchi erreicht man nach 15 Gehminuten.

50 Standorte bis 2023 - a&o expandiert weiter stark

a&o ist in Italien aktuell mit zwei Häusern in Venedig vertreten und expandiert weiterhin stark in Süd- auch in Osteuropa. Neueröffnungen in Warschau, Budapest und Kopenhagen stehen für die erste Jahreshälfte 2020 fest, weitere Standorte - auch in Deutschland - werden laufend geprüft. Henri Wilmes: "Wir kommen unserem Ziel immer näher: 50 a&o-Standorte bis Ende 2023."

"Everyone can travel" - Kerngruppen Familien, Schulklassen, Gruppen

Mit 125.000 Familien, 13.000 Klassenreisen und 7.000 weiteren Gruppen mit mehr als 9 Personen haben Gruppenreisen nach wie vor den größten Anteil am Gästeaufkommen bei a&o (2018). Mit demnächst 28.500 Betten in 23 Städten und acht Ländern, hat sich a&o seit Gründung im Jahr 2000 zur führenden europäischen Hostelkette entwickelt. Aktuell buchbar sind 39 Häuser in 23 Städten und acht Ländern Europas. Übernachtungspreise ab 12 Euro, zentrale Lagen, Komfort und Qualität lassen a&o mittlerweile auch zur smarten Übernachtungs-Alternative für Business-, Einzelreisende und Senioren werden.

Presse- und Downloadbereich des Unternehmens: https://www.aohostels.com/de/presse/

Über a&o Hostels

a&o wurde im Jahr 2000 von Oliver Winter gegründet und betreibt derzeit 39 Hostels in 23 Städten und acht Ländern in ganz Europa. Für die erste Hälfte des Jahres 2020 sind weitere Neueröffnungen u.a. in Warschau, Kopenhagen und Budapest geplant. Der a&o-Gästemix ist vielfältig: Rucksacktouristen gehören ebenso dazu wie Alleinreisende, Familien, Schulgruppen und Vereine. Auch die Zahl der Businessreisenden und Senioren nimmt zu. Als größter Hostelanbieter Europas, wächst die Kette mit über 15 Prozent pro Jahr. Mit rund 28.500 Betten und rund fünf Millionen Übernachtungen verzeichnet a&o einen Umsatz von rund 152 Millionen Euro (2018). Seit 2017 ist der amerikanische Investor TPG Real Estate Eigentümer von a&o. a&o feiert 2020 seinen 20. Geburtstag - das Unternehmen wird nach wie vor vom Gründer geführt.

Kontakt:
Dr. Petra Zahrt
Tel. +49 (0) 221 3018 2363
Mobile +49 (0) 172 94 54 753
Mail petra.zahrt@aohostels.com

a&o Holding Gmbh & Co. KG
Adalbertstr. 50
10179 Berlin Deutschland
www.aohostels.com

Geschäftsführer: Oliver Winter, Andreas Jozef Bleeker, Cheng Chen