PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Consultix GmbH mehr verpassen.

01.12.2020 – 12:33

Consultix GmbH

Consultix erfüllt mit Christmas Trophy Wünsche

Consultix erfüllt mit Christmas Trophy Wünsche
  • Bild-Infos
  • Download

Ein Dokument

Consultix erfüllt mit Christmas Trophy Wünsche

Bremer IT-Dienstleister versteckt wunscherfüllende Codes auf seinen Webseiten

Bremen, 01. Dezember 2020. Das Software-Unternehmen Consultix verzichtet in diesem Jahr auf Präsente für Kunden und Partner. Stattdessen laden die Norddeutschen dazu ein, auf den unternehmenseigenen Webseiten verborgene Codes zu finden, die sie in Spenden für die gemeinnützige Organisation "Make a Wish" verwandeln. Das Team der Organisation, die 1980 als Elterninitiative startete, erfüllt schwerkranken Kindern ihre Herzenswünsche.

Mit Codes für den guten Zweck durch die Adventszeit

Die CX Christmas Trophy startet am 1. Dezember und läuft bis zum 24. Dezember. Jeder Teilnehmer ist aufgerufen, auf den Unternehmenswebseiten von Consultix, ProCampaign, Cloud1X und dem Partner ColocationIX pro Woche 25 versteckte Codes zu finden und im persönlichen Teilnehmerprofil zu sammeln.

Jeder Teilnehmer und jeder gefundene Code erhöht die Spendensumme an Make a Wish Deutschland, denn die Anzahl der gesammelten Codes zahlt Consultix als Geldbetrag aus, um kranken Kindern ihre Träume zu ermöglichen. Zudem gewinnen die fünf Teilnehmer mit den meisten gefundenen Codes am Ende jeder Woche eines von insgesamt 20 Explore Coffee-Packages. Als Hauptgewinn zu Heiligabend winkt die Chance auf ein neues iPhone 12 mit 128 GB in der Wunschfarbe.

"Wir freuen uns über jeden, der mitmacht und unsere Aktion unterstützt", so Geschäftsführer Andres Dickehut. "Die Mission von Make a Wish, schwerkranken Kindern einen Wunsch zu erfüllen, der ihr Leben für diesen besonderen Moment verändert, muss einfach in die Welt getragen werden".

Die Suche nach den Codes startet heute, am 01. Dezember, unter: https://www.consultix.de/christmas-trophy

Rückfragen zu dieser Aktion beantwortet: Michael Nielsen | michael.nielsen@consultix.net

Borgmeier Public Relations
Anke Fähnrich
Rothenbaumchaussee 5
D-20148 Hamburg
fon: +49 40 413096-14
e-mail: faehnrich@borgmeier.de