Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Universität Hohenheim

22.10.2019 – 12:01

Universität Hohenheim

Uni Hohenheim gehört zu Top 3 der "Recyclingpapierfreundlichsten Hochschulen Deutschlands"

PRESSEMITTEILUNG DER UNIVERSITÄT HOHENHEIM

Umweltschutz:

Uni Hohenheim gehört zu Top 3 der "Recyclingpapierfreundlichsten Hochschulen Deutschlands"

Beim Papieratlas-Hochschulwettbewerb erreichte die Universität Hohenheim in Stuttgart den 3. Platz und gehört damit zu den "Recyclingpapierfreundlichsten Hochschulen Deutschlands". Im Papieratlas machen Hochschulen seit 2016 ihren Papierverbrauch und ihre Recyclingpapierquoten transparent. Den Titel "Recyclingpapierfreundlichste Hochschule 2019" erhält die Technische Universität Kaiserslautern. Den zweiten Platz belegt die FernUniversität Hagen.

Insgesamt 45 Hochschulen legten ihre Daten offen. Die Universität Hohenheim sparte im vergangenen Jahr 2018 durch die Verwendung von Recyclingpapier mehr als 1,1 Millionen Liter Wasser und über 242 000 Kilowattstunden Energie ein.

In Kooperation mit dem Bundesumweltministerium, dem Umweltbundesamt und dem Deutschen Hochschulverband führte die Initiative Pro Recyclingpapier den Hochschulwettbewerb in diesem Jahr zum vierten Mal durch. Universitäten und Fachhochschulen waren eingeladen, ihren Papierverbrauch und ihre Recyclingquoten transparent zu machen.

Papier mit dem Zeichen "Blauer Engel" setzen bereits 70 Prozent der teilnehmenden Hochschulen ein. Der "Blaue Engel" steht für nachhaltiges Handeln. Im Vergleich zu Frischfaserpapier spart die Herstellung mindestens 60 Prozent Wasser und Energie und verursacht deutlich weniger CO2-Emissionen.

Text: A. Schmid

Zu den Pressemitteilungen der Universität Hohenheim

Universität Hohenheim
Pressestelle
70593 Stuttgart
Tel.: 0711 459-22003
Fax: 0711 459-23289