PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von STRENGER Gruppe mehr verpassen.

06.07.2020 – 16:38

STRENGER Gruppe

Eine Industriebrache wir zum neuen Stadtquartier

Eine Industriebrache wir zum neuen Stadtquartier
  • Bild-Infos
  • Download

Ein Dokument

Augsburg-Oberhausen - Der Baubeginn für das neue Stadtquartier auf dem ehemaligen Betriebsgelände der CEMA Molkerei ist kürzlich erfolgt. Bis 2022 bauen die Unternehmen BAUSTOLZ und WOHNSTOLZ 122 Wohneinheiten.

Fast zehn Jahre haben die Gebäude der 2010 aufgegebenen CEMA-Molkerei das Straßenbild in Augsburg-Oberhausen geprägt. Vor zwei Jahren wurde mit dem Abriss begonnen und damit der Weg für ein neues Stadtquartier geebnet.

Auf dem ersten Baufeld, einem insgesamt mehr als 11.000 m² großen Grundstück, werden BAUSTOLZ und WOHNSTOLZ Eigentums- und Mietwohnungen sowie Reihenhäuser bauen - alle modern, preiswert und ideal für junge Paare und Familien. 122 Wohneinheiten entstehen insgesamt, ein Teil davon als geförderter Wohnbau in Form von preisgünstigen Mietwohnungen. Das Investitionsvolumen beider Firmen beträgt ca. 48 Millionen Euro. 50 Prozent der Wohnungen und Häuser des ersten Bauabschnitts von BAUSTOLZ sind bereits verkauft.

Auf dem zweiten Baufeld bleibt das denkmalgeschützte ehemalige Kesselhaus als identitätsstiftender Gewerbebau bestehen und wird voraussichtlich als Gastronomie umgenutzt. Ein weiterer Investor realisiert dort zudem Studentenwohnungen und Appartements. Die unterschiedlichen Wohnmöglichkeiten umgeben von Grünflächen werden das Viertel beleben und die gesamte Umgebung soll davon profitieren.

IHRE ANSPRECHPARTNERIN:

Kristina Stelzig, Presse- und Kommunikationsmanagerin,

Tel. 0 71 41/47 77-466, Mobile 0 162/13 30 261,

kristina.stelzig@strenger.de

WER WIR SIND:

Als innovativer Marktführer im Südwesten kann das Familienunternehmen STRENGER auf eine erfolgreiche Firmengeschichte von fast 40 Jahren zurückblicken. Die STRENGER Gruppe hat zwei Kernmarken: STRENGER Bauen und Wohnen steht für exklusive Eigentumswohnungen und durchdachte Siedlungskonzepte. In den Regionen Stuttgart, München und Frankfurt realisiert BAUSTOLZ seit über zehn Jahren clever geplante Reihenhäuser und Wohnungen mit einem Festpreis bis zu 20 Prozent unter dem regionalen Marktpreis. Die Firma WOHNSTOLZ verwaltet und betreut den firmeneigenen Immobilienbestand. Umfassende Service-, Gebäudemanagement-, Makler- und Renovierungsleistungen komplettieren das Angebot der STRENGER Gruppe. Die STRENGER Stiftung engagiert sich seit 2001 in den Bereichen Wohnungslosenhilfe, Naturschutz sowie Bildung und Erziehung.

Mit freundlichen Grüßen

i. A. Kristina Stelzig
Presse- und Kommunikationsmanagerin
STRENGER Holding GmbH
Myliusstraße 15
71638 Ludwigsburg
Telefon 0 71 41 / 47 77 - 466
Telefax 0 71 41 / 47 77 - 666
Kristina.stelzig@strenger.de
www.strenger.de