Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von ARGON-Verlag

11.02.2013 – 00:05

ARGON-Verlag

(Hör-)Buchtipp: "Vollspeed" von Moritz Matthies - Die Erdmännchen Ray und Rufus ermitteln wieder

Ein Audio

  • BmE_Vollspeed.mp3
    MP3 - 1,8 MB - 01:58
    Download

Berlin (ots)

Anmoderationsvorschlag:

Vor ziemlich genau einem Jahr haben die Erdmännchen Ray und Rufus gemeinsam mit Detektiv Phil mehrere Morde in ihrem Zoo aufgeklärt. Jetzt sind sie wieder da! In dem neuen Erdmännchen-Krimi "Vollspeed" von Moritz Matthies. Als Buch und Hörbuch - gelesen von Comedian Christoph Maria Herbst. Jessica Martin berichtet:

Sprecherin: Erdmännchen graben gerne. Und manchmal graben sie etwas zu tief. So auch die Erdmännchen des Berliner Zoos. Sie haben sich aus ihrem Bau direkt bis in die Kanalisation durchgegraben. Dort finden Ray und Rufus dann auch zufällig ein neues Spielzeug...

O-Ton 1 (Christoph Maria Herbst, 0:09 Min.): "Das Loch hat den Durchmesser einer Radkappe und als wir jetzt durch die Kanalisation hinabblicken, liegt es da, wie eine Verheißung: Unser Boot!"

Sprecherin: Um genau zu sein, handelt es sich um ein Speedboot. Und mit dem machen Ray und Rufus die Unterwelt unsicher. Sie cruisen durch die Kanäle unter ihrem Zoo und prompt stolpern sie über eine Wasserleiche...

O-Ton 2 (Christoph Maria Herbst, 0:14 Min.): "'Das hier ist eine menschliche Leiche und wir sind Detektive! Also ist das ein Fall! Und wir machen als nächstes was?' 'Meinst du, wir sollten Phil anpiepsen?' 'Das hielte ich für eine großartige Idee!'"

Sprecherin: Phil ist ein Mensch. Er ist Detektiv und quasi der "Partner" von Ray und Rufus, seitdem sie gemeinsam einen Mord aufgeklärt haben. Und Phil ist so ziemlich der einzige Mensch, der Erdmännisch versteht. Als er die Leiche zum ersten Mal sieht, weiß er sofort, wer der Tote ist: Boris Kaufmann.

O-Ton 3 (Christoph Maria Herbst, 0:17 Min.): "'Boris war mein Partner. Wir hatten ein gemeinsames Büro: 'Kaufmann & Malow'.' 'Du hast noch einen Partner?' 'Hatte! Ist lange her. Aber wir waren gute Partner.' Geistesabwesend zieht er seinen Flachmann aus der Flasche und nimmt einen Schluck."

Sprecherin: Inzwischen wird der Zoo von seltsamen Vorfällen erschüttert: Die Nashörner zertrümmern ihr Stahlgeländer. Die Antilopen springen übermütig ins Löwengehege. Und Nick, eines der Erdmännchen aus dem vierten Wurf, fällt ins Delirium. Es dauert gar nicht lange, und die Detektive finden heraus, was die Ursache dafür ist: magenta-farbene Pillen. Da hat Ray den richtigen Riecher:

O-Ton 4 (Christoph Maria Herbst, 0:04 Min.): "'Es gibt nicht zwei Fälle, sondern nur einen Fall.'"

Sprecherin: Wie der Mord und die komischen Pillen zusammenpassen, das erfahren Sie in dem neuen Erdmännchen-Krimi von Moritz Matthies.

Abmoderationsvorschlag:

"Vollspeed" ist erneut erfrischend humorvoll und sorgt für spannende und lustige Minuten und Stunden gleichermaßen. Wer sich davon jetzt selbst überzeugen will: Das Buch erscheint am 21. Februar 2013 im Scherz-Verlag und als Hörbuch im ARGON-Verlag.

ACHTUNG REDAKTIONEN: 
  
Das Tonmaterial ist honorarfrei zur Verwendung. Sendemitschnitt bitte
an ots.audio@newsaktuell.de. 

Pressekontakt:

ARGON Verlag
Kilian Kissling
Tel.: 030/ 257 620 621
kilian.kissling@argon-verlag.de

Original-Content von: ARGON-Verlag, übermittelt durch news aktuell