ruf Reisen GmbH

Stapellauf für ruf Cruises
Weltweit erste Kreuzfahrtsparte nur für Jugendliche - buchbar ab 16 Jahren

Kreuzfahrt-Boom trifft Jugendreisen: ruf Cruises ist die erste Kreuzfahrt-Sparte für junge Leute ab 16 Jahren. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/106634 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. (Fotomontage) Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/ruf Reisen GmbH"

Berlin/Bielefeld (ots) - Schon mit 16 Jahren allein auf Kreuzfahrt? Mit den ruf Cruises ist das jetzt möglich. Die weltweit erste Kreuzfahrtsparte nur für Jugendliche ist das neueste Angebot von ruf Jugendreisen. Junge Leute können dabei die Welt vom Wasser aus erobern: ohne Eltern, aber mit Rund-um-Sorglos-Service, Betreuung und jungem Programm. Möglich sind eine ruf Cruise im Mittelmeer, eine River Cruise mit Stationen in Wien und Budapest, eine Karibik-Kreuzfahrt rund um Kuba und eine Segelcruise in der kroatischen Adria.

"Der Kreuzfahrtboom trifft den Jugendtourismus. Cruises stehen bei Jugendlichen hoch im Kurs", erläutert ruf Geschäftsführer Burkhard Schmidt-Schönefeldt bei der Produktvorstellung auf der Tourismusmesse ITB 2017. Zu dieser Einschätzung kommt auch der internationale Kreuzfahrtverband Cruise Lines International Association (CLIA). In seinem Jahresbericht 2017 (1) stellt er fest, dass eine neue Generation den Anker lichtet. Die jüngere Generation - inklusive der Millennials und der Generation X - finde so häufig Gefallen an Kreuzfahrten wie nie zuvor. Diese Reiseform schneide bei ihnen besser ab als Urlaube an Land.

ruf Jugendreisen bietet seit 2015 ein erstes Kreuzfahrtformat nur für junge Leute an: die Adria Cruise. Gemeinsam mit Gleichaltrigen und an Bord mehrerer Motorsegelschiffe erwartet die Gäste ein Programm mit Partyhopping in verschiedenen Häfen, Feiern in Beachbars und Badestopps auf offenem Meer. "Das Pilotangebot hat den Nerv der Zielgruppe getroffen. Die Erfahrungen lassen wir jetzt in unsere neuen Cruises-Angebote einfließen. Wir haben den Kreuzfahrten eine kräftige Verjüngungskur verordnet", betont Schmidt-Schönefeldt. Das fängt beim Alter der Teilnehmer an. Bei der River Cruise und der Adria Cruise - den beiden Angeboten nur für ruf Gäste - wird das Durchschnittsalter der Gäste unter 18 sein. Bordprogramm und Ausflüge sind komplett auf die Bedürfnisse der Jugend ausgerichtet. Abends können die Gäste in den Häfen oder an Bord feiern. Auch bei den anderen beiden Angeboten gibt es für die ruf Gäste Extras, die die Reisekasse schonen und besondere Erlebnisse ermöglichen. Bei allen ruf Cruises sind die Kunden mit geschulten ruf Reiseleitern unterwegs.

Die Kreuzfahrten sind ab sofort online oder im Reisebüro buchbar: Die River Cruise, die Mittelmeer Cruise und die Kuba Cruise für 2018, die Adria Cruise auch schon für 2017. Informationen unter www.ruf.de oder in einem Minikatalog.

Reisebeispiel

ruf River Cruise mit der MS Fidelio, nur für ruf Gäste. 7-Tagesfahrt von Passau über Wien und Bratislava nach Budapest und zurück. All-inclusive-Verpflegung, Stadtbesichtigungen, Abendprogramm in Budapest und Wien, zum Beispiel mit Besuch eines Streetfoodmarkets, jeden Abend Partyprogramm in einer anderen Stadt oder an Bord. Preis ab 799 Euro.

Hier finden Sie uns: 
ITB Berlin 
8.-12. März 2017 
Halle 4.1 
Stand 107 

(1) Quelle: CLIA Deutschland, Pressemitteilung vom 19. Dezember 2016: "CLIA gibt Ausblick für 2017", auf www.cliadeutschland.de/presse

Pressekontakt:

ruf Reisen GmbH
Kristina Oehler
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Tel.: 0521 9627 607
presse@ruf.de

Original-Content von: ruf Reisen GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ruf Reisen GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: