ZDFinfo

"Das Kochkommando" hebt ab
Die Hamburger Köche Koral Elci und Olaf Deharde verkosten in ZDFinfo "Spacefood"

N.N., Olaf Deharde und Koral Elci verkosten russische Weltraumnahrung. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/pm/105413 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/ZDFinfo/ZDF/Holger Hah"

Mainz (ots) - Was essen die Männer und Frauen im All? Worauf muss bei der Herstellung der Weltraum-Nahrung geachtet werden? Wie isst man in der Schwerelosigkeit? Das möchten die beiden Hamburger Köche Koral Elci und Olaf Deharde in einer neuen Folge der ZDFinfo-Reihe "Das Kochkommando" herausfinden. Getreu ihrem Motto "alles probieren, nichts auslassen", testen die beiden am Freitag, 17. April 2015, 10.45 Uhr, "Spacefood".

Koral Elci und Olaf Deharde besuchen einen Astronauten und testen ein aktuelles Menü der Internationalen Raumstation ISS. Sie erfahren: Das Essen darf nicht krümeln, tropfen darf die Mahlzeit aber auch nicht. Und Salz ist im All tabu, weil es den Knochenabbau fördert. Das Kochkommando trifft den 3-Sterne Koch Harald Wohlfahrt, der ein Weltraum-Menü für den deutschen Astronauten Alexander Gerst entwickelt hat: die Space-Version von Käsespätzle. Wohlfahrt weiht das Kochkommando in die Geheimnisse der gehobenen "Sterne"-Küche ein. In der russischen Sternenstadt bei Moskau erfahren die Köche dann schließlich, ob sie fit genug für das All sind und wie das Spacefood für den Weltraumflug keimfrei haltbar gemacht wird.

Koral Elci und Olaf Deharde sind als "Kitchen Guerilla" bekannt geworden. Für ZDFinfo setzten sie im vergangenen Jahr das "Brutzeln am Brennpunkt" um. Als "Kochkommando" beschäftigten sie sich bereits mit dem "Kimchi Kult" und testeten den Paleo-Trend beim "Steinzeit-Dinner".

http://ZDFinfo.de

http://twitter.com/ZDFinfo

Fotos sind erhältlich über ZDF Presse und Information, Telefon: 06131 - 70-16100, und über http://pressefoto.zdf.de/presse/daskochkommando

Pressekontakt:

ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121





Original-Content von: ZDFinfo, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDFinfo

Das könnte Sie auch interessieren: