ZDFneo

Serie "The Knick" von Steven Soderbergh mit Clive Owen feiert Free-TV-Premiere in ZDFneo

Serie "The Knick" von Steven Soderbergh mit Clive Owen feiert Free-TV-Premiere in ZDFneo
Dr. Thackery (Clive Owen, m.) mit Schwester Lucy (Eve Hewson, l.) und Dr. Bertie Chickering (Michael Angarano, r.) im OP. Dieser ähnelt einem Hörsaal, da andere Ärzte, ausschließlich Männer, bei den Operationen zusehen können. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/105412 / Die Verwendung... mehr

Mainz (ots) - New York im Jahr 1900, das ist der Schauplatz der neuen ZDFneo-Serie "The Knick", die am Dienstag, 18. August 2015, 22.30 Uhr, an den Start geht. Im Mittelpunkt steht das Knickerbocker-Krankenhaus, kurz "The Knick" genannt.

Dr. John Thackery (Clive Owen) wird neuer Chefarzt. Er ist bekannt für seinen Forschungsdrang und seine daraus resultierenden, experimentellen Behandlungsmethoden. Ein charismatischer Mediziner, der, um Leben zu retten, an seine Grenzen geht. Was niemand weiß: Thackery ist kokainsüchtig. Operieren kann er nur auf Droge.

Thackery und sein Team praktizieren zu einer Zeit, in der die moderne Medizin an ihren Anfängen steht. Heute zum Standard gehörende Operationsmethoden und Medikamente sind gänzlich unbekannt. Operiert wird im Knick in einer Art Hörsaal, unter den Augen zahlreicher Kollegen. Blut fließt oft in Strömen, die Behandlungsmethoden sind brutal und schmerzhaft, die hygienischen Bedingungen kaum vorstellbar.

Unterstützung bekommt Dr. John Thackery vor allem von seinen Kollegen Dr. Everett Gallinger (Eric Johnson), Dr. Bertram 'Bertie' Chickering Jr. (Michael Angaranao) und von der Kranken- und OP-Schwester Lucy Elkins (Eve Hewson). Sie ist die Einzige, die über Thackerys Drogenabhängigkeit Bescheid weiß.

Oscar-Preisträger Steven Soderbergh ist Produzent dieser hochkarätigen HBO-Serie und führte bei allen Episoden der ersten Staffel Regie. Die Rolle des Chefarzts wurde Clive Owen von den Machern förmlich auf den Leib geschrieben. Owen fungierte außerdem als Co-Produzent.

ZDFneo zeigt die zehn Episoden der ersten Staffel in Doppelfolgen als Free-TV-Premiere.

Am Donnerstag, 20. August 2015, stehen weitere Serienstaffelstarts in ZDFneo an: "House of Lies", mit Don Cheadle als skrupellosen Unternehmensberater, geht ab 22.45 Uhr mit zwölf neuen Folgen in die dritte Staffel. Zu sehen immer donnerstags in Doppelfolgen und als Free-TV-Premiere.

Ab 23.45 Uhr läuft die gesamte siebte und letzte Staffel von "30 Rock" mit Alec Baldwin, der erneut als durchgeknallter und selbstverliebter TV-Boss brilliert. ZDFneo zeigt die 13 Episoden als Free-TV-Premiere.

https://presseportal.zdf.de/pm/the-knick/

https://presseportal.zdf.de/pm/house-of-lies/

https://presseportal.zdf.de/pm/30-rock/

http://twitter.com/zdfneo

Fotos sind erhältlich über ZDF Presse und Information, Telefon: 06131 - 70-16100, und über http://presseportal.zdf.de/presse/theknick

http://presseportal.zdf.de/presse/30rock

http://presseportal.zdf.de/presse/lies

Ansprechpartnerin: Christina Betke, Telefon: 06131 - 70-12717, Presse-Desk, Telefon: 06131 - 70-12108, pressedesk@zdf.de

Pressekontakt:

ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121





Original-Content von: ZDFneo, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDFneo

Das könnte Sie auch interessieren: