Das könnte Sie auch interessieren:

Neuer Opel Zafira Life: So clever kann groß sein

Rüsselsheim (ots) - - In neuer Dimension: Die nächste Generation des Großraum-Pkw fährt vor - In ...

"Die Geissens" werden in den Adelsstand gehoben

München (ots) - "Die Geissens" zwischen Obertauern und Paris - Neue Doppelfolge über Deutschlands wohl ...

Hypebeasts 2018: Was ist noch heiß, was verbrannt? - Neue Ausgabe von treibstoff: Das Magazin von news aktuell

Hamburg (ots) - Die neue Ausgabe von treibstoff ist erschienen (4/18). Im Magazin der dpa-Tochter news ...

21.12.2018 – 08:55

Deutsche Hypothekenbank

Mitarbeiter der Deutschen Hypo beschenken Kinder

Mitarbeiter der Deutschen Hypo beschenken Kinder
  • Bild-Infos
  • Download

Ein Dokument

Mitarbeiter der Deutschen Hypo beschenken Kinder Bereits zum neunten Mal in Folge haben die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Deutschen Hypo einen 'Weihnachtswünschebaum' organisiert. Insgesamt wurden 103 Wünsche in einem Gesamtwert von gut 2.000 Euro erfüllt.

Die Mitarbeiter der Deutschen Hypo haben Weihnachtswünsche von Kindern und Jugendlichen der 'Güldenen Sonne', einer pädagogisch-therapeutischen Einrichtung in Rehburg-Loccum, im Gesamtwert von gut 2.000 Euro erfüllt. Stellvertretend für die Kolleginnen und Kollegen hat Christina Kanning, Betriebsratsmitglied der Deutschen Hypo, gestern die Geschenke an Barbara Weber-Wende, Betreuerin der Einrichtung, überreicht.

Der "Weihnachtswünschebaum" wurde bereits zum neunten Mal in Folge organisiert. In diesem Jahr hingen die Wunschzettel von 103 Kindern am großen Weihnachtsbaum im Foyer der Deutschen Hypo. Hieraus konnten sich die Kolleginnen und Kollegen dann einen Wunsch ihrer Wahl aussuchen und erfüllen. Pro Wunsch waren rund 20 Euro zu investieren, u. a. für Spielzeug, Kuscheltiere, CDs, Bücher oder Bettwäsche.

Bei der Geschenkeübergabe hob Kanning das Engagement der Bankmitarbeiter hervor: "Der 'Weihnachtswünschebaum' ist schon seit vielen Jahren ein Herzensprojekt der Kolleginnen und Kollegen, das jedes Jahr mit Begeisterung umgesetzt wird. Alle freuen sich, Kindern und Jugendlichen in schwierigen familiären Situationen eine Freude bereiten zu können. Die Verbindung zur Güldenen Sonne besteht schon seit vielen Jahren und ist damit ein nachhaltiges Engagement der Bank und ihrer Mitarbeiter."

"Wir bedanken uns im Namen aller Kinder und Jugendlichen für den Einsatz der Mitarbeiter der Deutschen Hypo", betonte Weber-Wende. "Die Kinder freuen sich wie jedes Jahr schon sehr auf die Geschenke vom 'Weihnachtswünschebaum'."

Die Einrichtung 'Güldene Sonne' arbeitet eng mit der Abteilung Kinder- und Jugendpsychiatrie des hannoverschen Kinderkrankenhauses auf der Bult zusammen. Gründe für den Aufenthalt der Kinder und Jugendlichen sind oftmals Gewalterfahrungen in der Familie, gestörte Eltern-Kind-Beziehungen oder auch Alkohol- und Drogenmissbrauch.

Ein Foto der Geschenkeübergabe steht Ihnen auf der Website der Deutschen Hypo zum Download zur Verfügung.

Deutsche Hypothekenbank (Actien-Gesellschaft)
Osterstraße 31, 30159 Hannover
 

Kontakt: 
Carsten Dickhut, Leiter Kommunikation
Tel.: +49 511 / 3045-580
E-Mail: carsten.dickhut@deutsche-hypo.de
 
www.deutsche-hypo-immobilienklima.de 

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Deutsche Hypothekenbank
  • Druckversion
  • PDF-Version

Themen in dieser Meldung