Blaulicht-Meldungen aus Rommerskirchen-Sinsteden

Filtern
  • 27.02.2019 – 15:42

    Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss

    POL-NE: Auffahrunfall fordert eine Schwerverletzte

    Rommerskirchen-Sinsteden (ots) - Am Mittwochnachmittag (27.02.) forderte ein Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 59 eine Schwerverletzte. Gegen 13:10 Uhr musste ein Omnibus verkehrsbedingt am Ortsende Sinsteden in Richtung Rommerskirchen halten. Dahinter hielt ebenfalls eine 54-jährige Jüchenerin mit ihrem Renault. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei bemerkte der Fahrer eines Ford Transit dies zu spät und schob den ...

  • 22.02.2019 – 13:40

    Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss

    POL-NE: Polizei zieht Lkw aus dem Verkehr

    Rommerskirchen-Sinsteden (ots) - Am Freitag (22.2.), gegen 07:30 Uhr, suchten die Beamten des Verkehrsdienstes der Polizei im Rhein-Kreis Neuss die Bundesstraße 59 in Rommerskirchen-Sinsteden auf, um dort den dortigen Lkw-Verkehr zu kontrollieren. Schon nach kurzer Zeit gelangen den Beamten zwei Treffer. Ein 62-jähriger Rommerskirchener konnte den Beamten keinen gültigen Führerschein für seinen Lkw vorzeigen. Den ...

  • 07.01.2019 – 15:36

    Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss

    POL-NE: Autofahrer bei Auffahrunfall verletzt

    Rommerskirchen-Sinsteden (ots) - Montagnachmittag (07.01.), gegen 14:55 Uhr, kam es auf der Bundesstraße (B) 59, in Höhe Sinsteden, zu einem Auffahrunfall zwischen einem Linienbus und einen PKW. Dabei zog sich der Autofahrer Verletzungen zu und musste von Rettungskräften betreut werden. Die Unfallaufnahme der Polizei dauert derzeit noch an. Die B 59 ist für die Dauer der Unfallaufnahme gesperrt. Rückfragen von ...

  • 29.05.2017 – 14:55

    Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss

    POL-NE: Kripo ermittelt nach Brand

    Rommerskirchen-Sinsteden (ots) - Montagmorgen (29.05.), gegen 10:40 Uhr, wurden Feuerwehr und Polizei zu einem Feuer am Landwirtschaftsmuseum an der Grevenbroicher Straße gerufen. Dort war es an einem Lagerraum zu einem Brand gekommen, den die Feuerwehr löschte. Verletzt wurde niemand. Das Fachkommissariat der Kripo in Neuss hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen. Rückfragen von Pressevertretern bitte an: Der Landrat des Rhein-Kreises Neuss als ...