Blaulicht-Meldungen aus Erkelenz-Immerath

Filtern
  • 01.12.2021 – 13:00

    Kreispolizeibehörde Heinsberg

    POL-HS: Einbruch durch Terrassentür

    Erkelenz-Immerath (ots) - Unbekannte Täter gelangten am Dienstag, 30. November, zwischen 10.30 Uhr und 17.45 Uhr, durch eine Terrassentür in ein Einfamilienhaus an der Straße Im Jagdfeld. Sie durchsuchten Räumlichkeiten und Schränke. Ob etwas entwendet wurde, stand zum Zeitpunkt der Anzeigenaufnahme noch nicht fest. Rückfragen bitte an: Kreispolizeibehörde Heinsberg Pressestelle Telefon: 02452 / 920-0 E-Mail: ...

  • 28.09.2020 – 13:00

    Kreispolizeibehörde Heinsberg

    POL-HS: Diebstahl aus Gartenhaus

    Erkelenz-Immerath (ots) - Aus einem Gartenhaus an der Rurstraße stahlen Unbekannte in der Nacht zum 24. September (Donnerstag) Spirituosen, Lebensmittel sowie einen Tretroller. Rückfragen bitte an: Kreispolizeibehörde Heinsberg Pressestelle Telefon: 02452 / 920-0 E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de ...

  • 31.10.2019 – 13:00

    Kreispolizeibehörde Heinsberg

    POL-HS: Kraftstoff aus Bagger abgezapft

    Erkelenz-Immerath (ots) - Zwischen Freitag, 25. Oktober und Dienstag, 29. Oktober, durchschnitten Unbekannte die Kraftstoffleitung eines Baggers und entwendeten zirka 250 Liter Kraftstoff. Das Fahrzeug stand in der Ortschaft Immerath. Rückfragen bitte an: Kreispolizeibehörde Heinsberg Pressestelle Telefon: 02452 / 920-0 E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de ...

  • 02.10.2019 – 13:00

    Kreispolizeibehörde Heinsberg

    POL-HS: Diebstähle aus Pkw

    Erkelenz-Immerath (ots) - Aus einem Pkw, dieser parkte auf der Straße Am Lievendahl, stahlen unbekannte Täter in der Nacht zum Dienstag, 1. Oktober, das Lenkrad und einen Airbag. Das festeingebaute Navigations- und Multimediagerät war die Beute aus einem weiteren Pkw, der auf der Pescher Straße abgestellt war. Auch in diesem Fall wurde die Tat am Dienstagmorgen (1. Oktober) festgestellt. Rückfragen bitte an: Kreispolizeibehörde Heinsberg Pressestelle Telefon: 02452 / ...

  • 22.07.2019 – 13:00

    Kreispolizeibehörde Heinsberg

    POL-HS: Kindergarten aufgebrochen

    Erkelenz- Immerath (ots) - An der Jackerather Straße drangen Einbrecher zwischen dem 12. Juli (Freitag) und dem 21. Juli (Sonntag) gewaltsam durch eine Tür in das Gebäude eines Kindergartens ein. Sie durchwühlten mehrere Räume und das Inventar. Was sie stahlen, wird derzeit ermittelt. Rückfragen bitte an: Kreispolizeibehörde Heinsberg Pressestelle Telefon: 02452 / 920-0 E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de ...

  • 05.11.2018 – 13:00

    Kreispolizeibehörde Heinsberg

    POL-HS: Mülltonnen angezündet

    Erkelenz-Immerath (ots) - Zwei gelbe Tonnen, die vor einem Haus an der Pescher Straße standen, wurden durch bislang unbekannte Täter in Brand gesetzt. Zeugen entdeckten den Brand am 5. November (Montag), gegen 2.10 Uhr und löschten ihn. Durch die Hitzeentwicklung wurde auch eine Fensterscheibe am Haus beschädigt. Die Polizei nahm die Ermittlungen auf. Rückfragen bitte an: Kreispolizeibehörde Heinsberg Pressestelle Telefon: 02452 / 920-0 E-Mail: ...

  • 26.09.2017 – 13:00

    Kreispolizeibehörde Heinsberg

    POL-HS: Nach Alleinunfall geflüchtet

    Erkelenz-Immerath (ots) - Am Montag (25. September) ereignete sich gegen 21.55 Uhr auf der Rurstraße ein Verkehrsunfall. Der bislang unbekannte Fahrer eines Pkw Land Rover kam kurz hinter dem Ortseingang aus bislang unbekannter Ursache von der Fahrbahn ab und geriet in den rechtsseitigen Grünstreifen. Dort prallte er mit der rechten Fahrzeugfront gegen einen Baum. Zeugen, die kurz darauf an der Unfallstelle vorbei ...

  • 25.04.2017 – 13:15

    Kreispolizeibehörde Heinsberg

    POL-HS: Sachbeschädigungen und Diebstähle

    Erkelenz-Immerath (ots) - Am Sonntag, 23. April, wurde festgestellt, dass an mehreren Häusern auf der Straße Am Kirchenkamp Sachbeschädigungen begangen wurden. Dabei beschädigten die unbekannten Täter Türblätter, Türrahmen, Fenster und Fensterscheiben zweier Häuser. Zudem demontierten sie Stromkabel und Kupferrohre und entwendeten diese. Rückfragen bitte an: Kreispolizeibehörde Heinsberg Pressestelle Telefon: ...